• 25.01.2021
      14:30 Uhr
      Die Warli - Indiens Volk der Maler 3sat
       

      Das kleine Volk der Warli lebt zurückgezogen und kontaktscheu im indischen Bundesstaat Maharashtra. Von den Errungenschaften der modernen Technik machen sie nur wenig Gebrauch.Mensch und Natur stehen nach ihrem Glauben in einem geheimnisvollen Dialog zueinander, ihre Muttersprache existiert nicht in der Schriftform. Dafür haben sie eine spezielle Ausdrucksweise entwickelt, mit der sie ihre Traditionen weitergeben: in Bildergeschichten.Die rund 400 000 Menschen vom Volk der Warli leben im Westen des indischen Subkontinents, nördlich von Mumbai. Sie gehören zu einer Restgruppe der indischen Ureinwohner, die "Adivasi" genannt ...

      Montag, 25.01.21
      14:30 - 15:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Das kleine Volk der Warli lebt zurückgezogen und kontaktscheu im indischen Bundesstaat Maharashtra. Von den Errungenschaften der modernen Technik machen sie nur wenig Gebrauch.Mensch und Natur stehen nach ihrem Glauben in einem geheimnisvollen Dialog zueinander, ihre Muttersprache existiert nicht in der Schriftform. Dafür haben sie eine spezielle Ausdrucksweise entwickelt, mit der sie ihre Traditionen weitergeben: in Bildergeschichten.Die rund 400 000 Menschen vom Volk der Warli leben im Westen des indischen Subkontinents, nördlich von Mumbai. Sie gehören zu einer Restgruppe der indischen Ureinwohner, die "Adivasi" genannt ...

       

      Film von Peter Weinert; Erstsendung 17.12.2012

      Dokumentation

      Erstsendung 17.12.2012

      Wird geladen...
      Montag, 25.01.21
      14:30 - 15:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.05.2021