• 24.01.2021
      13:05 Uhr
      100 (Lebens)Jahre Burgenland 3sat
       

      Das Burgenland wird 100 Jahre alt, etwa 30 Menschen leben noch, die genauso alt sind wie das jüngste Bundesland Österreichs. Für den Film begeben sich einige von ihnen vor die Kamera.Autorin Kris Krenn und Kameramann Richard Marx waren auch zum 105. Geburtstagsfest des Brigadiers im Ruhestand Alfred Nagl eingeladen. So wie er erinnern sich viele vor allem an eine Kindheit in Armut."Als Kinder nix gehabt, kein Spielzeug, keine Puppen. Die Puppen haben wir uns selbst aus Gras geflochten. Keine Zuckerl. Wir haben aber nix gebraucht, weil wir nix gekannt haben", so die Erinnerungen.

      Sonntag, 24.01.21
      13:05 - 13:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Das Burgenland wird 100 Jahre alt, etwa 30 Menschen leben noch, die genauso alt sind wie das jüngste Bundesland Österreichs. Für den Film begeben sich einige von ihnen vor die Kamera.Autorin Kris Krenn und Kameramann Richard Marx waren auch zum 105. Geburtstagsfest des Brigadiers im Ruhestand Alfred Nagl eingeladen. So wie er erinnern sich viele vor allem an eine Kindheit in Armut."Als Kinder nix gehabt, kein Spielzeug, keine Puppen. Die Puppen haben wir uns selbst aus Gras geflochten. Keine Zuckerl. Wir haben aber nix gebraucht, weil wir nix gekannt haben", so die Erinnerungen.

       

      Film von Kris Krenn; (aus der ORF-Reihe "Österreich-Bild"); Erstsendung 03.01.2021

      Dokumentation

      Erstsendung 03.01.2021

      Wird geladen...
      Sonntag, 24.01.21
      13:05 - 13:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.05.2021