• 22.01.2021
      12:50 Uhr
      sonntags TV fürs Leben | 3sat
       

      Vor genau einem Jahr porträtierte "sonntags" Menschen, die in der Abgeschiedenheit leben: eine Eremitin in ihrer Klause, eine Musherin in Norwegen und eine Familie auf der Hallig.Das war vor Corona. Wie ist es ihnen seitdem ergangen, hat die Pandemie ihr Leben in der Abgeschiedenheit verändert? Davon erzählen die Eremitin Maria Anna Leenen, die Schlittenhundeführerin Silvia Furtwängler und Familie Kruse auf Nordstrandischmoor.Während diese Menschen gern abgeschieden und für sich sind, engagieren sich freiwillige Helfer in einem Darmstädter Viertel für einsame Menschen, die nicht gern allein leben. Ihr Verein "Zusammen in der ...

      Freitag, 22.01.21
      12:50 - 13:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Vor genau einem Jahr porträtierte "sonntags" Menschen, die in der Abgeschiedenheit leben: eine Eremitin in ihrer Klause, eine Musherin in Norwegen und eine Familie auf der Hallig.Das war vor Corona. Wie ist es ihnen seitdem ergangen, hat die Pandemie ihr Leben in der Abgeschiedenheit verändert? Davon erzählen die Eremitin Maria Anna Leenen, die Schlittenhundeführerin Silvia Furtwängler und Familie Kruse auf Nordstrandischmoor.Während diese Menschen gern abgeschieden und für sich sind, engagieren sich freiwillige Helfer in einem Darmstädter Viertel für einsame Menschen, die nicht gern allein leben. Ihr Verein "Zusammen in der ...

       

      Erstsendung 17.01.2021

      Magazin

      Erstsendung 17.01.2021

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 22.01.21
      12:50 - 13:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.08.2021