• 22.01.2021
      09:05 Uhr
      Kulturzeit Moderation: Lillian Moschen | 3sat
       

      Themen:

      • US-Poetin Amanda Gorman: Sie war der eigentliche Star bei Joe Bidens Amtseinführung als 46. Präsident der USA
      • Tahrir Platz: zehn Jahre Revolution
      • Emmanuelle Bayamack-Tam: Der Roman "Arkadien" erzählt die Geschichte der jungen Frau Farah, die in einer Landkommune aufwächst. / "Kulturzeit"-Gespräch mit der Literaturkritikerin Christine Lötscher
      • Maschinenraum der Kultur - Museum, Theater, Kino: Was einen Kulturort ausmacht, sind die Menschen dahinter - Techniker, Pförtner, Garderobieren. "Kulturzeit" stellt sie vor. Teil 4: im Club Tanzhaus West in Frankfurt am Main
      • Placido Domingo zum 80.

      Freitag, 22.01.21
      09:05 - 09:45 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

      Themen:

      • US-Poetin Amanda Gorman: Sie war der eigentliche Star bei Joe Bidens Amtseinführung als 46. Präsident der USA
      • Tahrir Platz: zehn Jahre Revolution
      • Emmanuelle Bayamack-Tam: Der Roman "Arkadien" erzählt die Geschichte der jungen Frau Farah, die in einer Landkommune aufwächst. / "Kulturzeit"-Gespräch mit der Literaturkritikerin Christine Lötscher
      • Maschinenraum der Kultur - Museum, Theater, Kino: Was einen Kulturort ausmacht, sind die Menschen dahinter - Techniker, Pförtner, Garderobieren. "Kulturzeit" stellt sie vor. Teil 4: im Club Tanzhaus West in Frankfurt am Main
      • Placido Domingo zum 80.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Lillian Moschen
      • US-Poetin Amanda Gorman

      Sie war der eigentliche Star bei Joe Bidens Amtseinführung als 46. Präsident der USA: Amanda Gorman ist die jüngste Poetin, die je bei einer Inauguration aufgetreten ist. Ihr Gedicht handelt von Einheit, einer verheißungsvolleren Zukunft für das tiefgespaltene Land - und vom Sturm auf das Kapitol.

      • Tahrir Platz: zehn Jahre Revolution

      Vor zehn Jahren wurde der Tahrir-Platz in Kairo zum Epizentrum einer Freiheitsbewegung, genannt der "Arabische Frühling". Die Rebellion wich jedoch bald der Repression. Trotz Verhaftungen und Zensur sind noch nicht alle Stimmen von damals verstummt.

      • Emmanuelle Bayamack-Tam: "Arkadien"

      Der Roman "Arkadien" erzählt die Geschichte der jungen Frau Farah, die in einer Landkommune aufwächst. Dort herrscht freie Liebe außerhalb von gesellschaftlichen Normen - zumindest in der Theorie.

      • Christine Lötscher zu "Arkadien"

      "Kulturzeit"-Gespräch mit der Literaturkritikerin Christine Lötscher über den Roman "Arkadien" von Emmanuelle Bayamack-Tam.

      • Maschinenraum der Kultur

      Museum, Theater, Kino: Was einen Kulturort ausmacht, sind die Menschen dahinter - Techniker, Pförtner, Garderobieren. "Kulturzeit" stellt sie vor. Teil 4: im Club Tanzhaus West in Frankfurt am Main.

      • Placido Domingo zum 80.

      Ein halbes Jahrhundert lang wurde Plácido Domingo überall auf der Welt vergöttert. Dann bekam das Image des "Königs der Oper" durch #MeToo-Vorwürfe Kratzer. Auf der Bühne begeisterte der Sänger als Otello, Parsifal, Lohengrin oder Rigoletto auch mit seiner schauspielerischen Präsenz. Am 21. Januar 2021 feiert er seinen 80. Geburtstag.

      "Kulturzeit" ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. "Kulturzeit" mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.08.2021