• 20.01.2020
      19:20 Uhr
      Kulturzeit Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SF und ARD | 3sat
       

      Themen:

      • Libyen
      • Andreas Dittmann über Libyen
      • 1 Stück, 2 Inszenierungen: "Iwanow"
      • Fellini - Ein visionärer Kinomagier
      • "Der marktgerechte Mensch"
      • Warum lachen wir so wenig?

      Moderation: Nina Mavis Brunner

      Montag, 20.01.20
      19:20 - 20:00 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • Libyen
      • Andreas Dittmann über Libyen
      • 1 Stück, 2 Inszenierungen: "Iwanow"
      • Fellini - Ein visionärer Kinomagier
      • "Der marktgerechte Mensch"
      • Warum lachen wir so wenig?

      Moderation: Nina Mavis Brunner

       
      • Libyen

      Die Berliner Libyen-Konferenz beschließt einen Waffenstillstand. Das UN-Waffenembargo gilt eigentlich schon seit 2011, jetzt will man sich wirklich daran halten. Das Ziel: politische Einigkeit herstellen.

      • Andreas Dittmann über Libyen

      "Kulturzeit"-Gespräch mit dem Professor für Anthropogeografie und Geografische Entwicklungsforschung, Andreas Dittmann, zur komplexen Lage in Libyen.

      • 1 Stück, 2 Inszenierungen: "Iwanow"

      Gleich zwei "Iwanow"-Inszenierungen feierten am Wochenende Premiere: In Bochum spielt Jens Harzer, in Hamburg Devid Striesow. Wir haben uns beides angesehen.

      • Fellini - Ein visionärer Kinomagier

      Federico Fellini - bedeutender Filmemacher, Größe des Autorenkinos. Am 20. Januar wäre der italienische Regisseur 100 Jahre alt geworden.

      • "Der marktgerechte Mensch"

      Was Kapitalismus in Zeiten der Digitalisierung bedeutet, zeigt eindrucksvoll der Dokumentarfilm "Der marktgerechte Mensch".

      • Warum lachen wir so wenig?

      Tiere können es angeblich gar nicht, das Zwerchfell spielt eine wichtige Rolle, unsere Sprache aber auch - jetzt klären Künstler letzte Fragen über das Lachen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.11.2020