• 20.01.2020
      18:30 Uhr
      nano Moderation: Yve Fehring | 3sat
       

      Themen:

      • Müll wird zurückgeschickt
      • Die Fake-Jäger
      • Zukunft des Bezahlens
      • Neue Bezahlmethoden
      • Starlink - Gefahr durch Satelliten
      • Klimawandel im Senegal - The Great Green Wall

      Montag, 20.01.20
      18:30 - 19:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • Müll wird zurückgeschickt
      • Die Fake-Jäger
      • Zukunft des Bezahlens
      • Neue Bezahlmethoden
      • Starlink - Gefahr durch Satelliten
      • Klimawandel im Senegal - The Great Green Wall

       
      • Müll wird zurückgeschickt (ZDF)

      Müll ist ein globales Geschäft und Malaysia eine der globalen Müllhalden. Nachdem sich China vor einigen Jahren weigerte, weiter die Müllkippe der Welt zu sein, wurden die Handelsströme kurzerhand nach Malaysia umgeleitet. Doch hier will man sich das nicht mehr gefallen lassen. In einer großen PR-Aktion kündigte die malaysische Umweltministerin heute an, kurzerhand 4.000 Tonnen Plastikmüll an den Absender zurückzuschicken.

      • Die Fake-Jäger (SWR)

      Wie sieht der Kampf gegen Fake News und Deep Fakes aus? Hilft eine stärkere Regulierung der sozialen Netzwerke? Was macht facebook beispielsweise selbst gegen Fake News? Wir haben die Faktenlage geprüft.

      • Zukunft des Bezahlens (ZDF)

      Welche Bezahlverfahren im Einzelhandel erscheinen zukunftsträchtig? Die Grundidee der Supermärkte: Die Kunden scannen ihre Waren beim Einkauf, haben einen Überblick über ihren Einkaufswert und müssen an der Kasse nur noch bezahlen.

      • Neue Bezahlmethoden (ZDF)

      Im Supermarkt mit Hilfe einer App einkaufen. Die Kunden scannen dabei selbst ihre Waren mit ihrem Handy. Dieses Verfahren über eine personalisierte App ermöglicht den Läden aber auch, viele Kunden-Daten zu gewinnen.

      • Starlink - Gefahr durch Satelliten (BR)

      Es wird eng im Weltraum, denn immer mehr Satelliten umkreisen unseren Planeten. Die Gefahr von Kollisionen steigt. Private Raumfahrtfirmen wollen sogar noch mehr Satelliten ins All schießen. Was sagen Astronomen dazu?

      • Klimawandel im Senegal - The Great Green Wall (ZDF)

      Vor über 10 Jahren initiierte die Afrikanische Union das Projekt „Große grüne Mauer“ in Zusammenarbeit mit 11 afrikanischen Ländern längs des Sahelgürtels. Eine Fläche, nahezu dreimal so groß wie Deutschland, soll bis 2030 mit dürreresistenten Bäumen bepflanzt werden. So soll einmal am südlichen Rand der Sahara die Ausdehnung der Wüste verhindert werden. Am Beispiel Senegals wollen wir sehen, ob die Erwartungen, die in dieses Projekt gesetzt werden, wirklich realisiert werden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2020