• 16.11.2019
      14:00 Uhr
      Kunst + Krempel Familienschätze unter der Lupe | 3sat
       

      Bei Kunst + Krempel in Nymphenburg wird ein kleines Ölbild mit einem eigentümlichen Motiv vorgestellt: eine nackte Frau wälzt sich wollüstig, von einer Schlange umschlungen. Eine Recherche fördert die Quelle der Darstellung zu Tage, die außerhalb der bildenden Kunst liegt, sie aber in vielfältiger Weise beeinflusst hat. Weitere Stücke:

      • Eselreiter: Bronzenes Erfolgsmodell
      • Kleine Madonna: Riskante Restaurierung
      • "Villa Schwind": Traumhaus in Öl
      • Deckenlampe: Wer ist der Designer?

      Samstag, 16.11.19
      14:00 - 14:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Bei Kunst + Krempel in Nymphenburg wird ein kleines Ölbild mit einem eigentümlichen Motiv vorgestellt: eine nackte Frau wälzt sich wollüstig, von einer Schlange umschlungen. Eine Recherche fördert die Quelle der Darstellung zu Tage, die außerhalb der bildenden Kunst liegt, sie aber in vielfältiger Weise beeinflusst hat. Weitere Stücke:

      • Eselreiter: Bronzenes Erfolgsmodell
      • Kleine Madonna: Riskante Restaurierung
      • "Villa Schwind": Traumhaus in Öl
      • Deckenlampe: Wer ist der Designer?

       

      Was vor mehr als 30 Jahren im BR Fernsehen als ein Fernsehflohmarkt begann, hat sich längst zur Kultsendung entwickelt: die Antiquitätenberatung "Kunst + Krempel". Das Prinzip ist einfach: Ein Familienschatz, sein Besitzer und die Experten treffen zusammen, spontan, ohne große Vorbereitung. Die Kamera zeichnet das auf, was dann geschieht: Spannung, Freude, Information - und manchmal auch die ein oder andere kleine Enttäuschung ...

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.06.2020