• 15.10.2019
      18:30 Uhr
      nano Moderation: Alexandra Kröber | 3sat
       

      Themen:

      • Welthungerindex
      • Der „Blindesehendmacher“
      • Lärmforschung: Sensor unterscheidet Vögel, Kinder und Verkehr
      • Kein Gehirn, aber lernfähig?
      • Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2019 –Teil 2: Projekt Elevate

      Dienstag, 15.10.19
      18:30 - 19:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • Welthungerindex
      • Der „Blindesehendmacher“
      • Lärmforschung: Sensor unterscheidet Vögel, Kinder und Verkehr
      • Kein Gehirn, aber lernfähig?
      • Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2019 –Teil 2: Projekt Elevate

       
      • Welthungerindex

      Das krisengeschüttelte Simbabwe leidet unter einer massiven Dürre. Mehr als die Hälfte der 4,5 Millionen Einwohner im Großraum Harare haben nur noch einmal in der Woche fließendes Wasser, sagt der Bürgermeister der Stadt. Viele Menschen stehen oft Stundenlang an Brunnen oder Bohrlöchern, um in Eimern Wasser zu holen. Zwei der vier Wasserreservoire der Stadt sind aufgrund des mangelnden Regens leer und von dem Wasser, das übrig ist, gehen Schätzungen zufolge zwischen 45 und 60 Prozent durch undichte und defekte Leitungen verloren.

      • Der „Blindesehendmacher“

      Der Tübinger Professor Eberhart Zrenner hat es geschafft, Blinden ihr Augenlicht teilweise zurückzugeben. Sein Netzhaut-Chip hat ihn weltberühmt gemacht. Doch ersetzt der Chip wirklich unser Auge?

      • Lärmforschung: Sensor unterscheidet Vögel, Kinder und Verkehr

      Es gibt viele Arten von Lärm: Straßenverkehr, die Tiere des Nachbarn, die Kinder auf dem Schulhof. In Jena gehen Forscher dem Lärm auf den Grund und zwar mit einer bisher einmaligen Technik, die Lärm unterscheiden kann.

      • Kein Gehirn, aber lernfähig?

      Wie wächst ein Kriechendes Fingerkraut, wenn es Konkurrenz bekommt? Vier Tests zeigen, wie die Pflanze auf kurze und lockere, kurze und dichte, hohe und lockere sowie hohe und dichte andere Pflanzen reagiert. Ist das Kriechende Fingerkraut lernfähig?

      • Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2019 –Teil 2: Projekt Elevate

      In Deutschland gibt es rund 1,6 Millionen Rollstuhlfahrer. Und für sie ist eine Reise, zumal ohne die Hilfe Dritter, eine Herausforderung. Barrierefreiheit ist hier das Stich-wort. Überall lauern im Alltag unüberwindbare Hindernisse. Zugänge sind nicht barrierefrei und öffentliche Verkehrsmittel lassen sich nicht nutzen. Damit Rollstuhlfahrer zumindest rechtzeitig erfahren, welche Aufzüge in Bahnhöfen defekt sind, hat der Verein Sozialhelden ein Projekt angestoßen. Es ist für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung nominiert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.06.2020