• 12.11.2015
      16:15 Uhr
      Die Letzten ihrer Art (3/5) Die Insel der Komodo-Drachen | 3sat
       

      Die dritte Etappe der Reise auf den Spuren vom Aussterben bedrohter Tiere führt Stephen Fry und Mark Carwardine auf die indonesische Insel Komodo zu den Komodowaranen. Die Komodowarane, von den Bewohnern Indonesiens auch "Komodo-Drachen" genannt, sind nicht nur stark gefährdet, sie sind auch extrem gefährlich.

      Donnerstag, 12.11.15
      16:15 - 17:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Die dritte Etappe der Reise auf den Spuren vom Aussterben bedrohter Tiere führt Stephen Fry und Mark Carwardine auf die indonesische Insel Komodo zu den Komodowaranen. Die Komodowarane, von den Bewohnern Indonesiens auch "Komodo-Drachen" genannt, sind nicht nur stark gefährdet, sie sind auch extrem gefährlich.

       

      Eigentlich heißt der Komododrache ja Komodowaran, doch die Bewohner Indonesiens nennen ihn nicht ohne Stolz "Drachen". Denn die erschreckend aussehende Riesenechse ist extrem gefährlich - aber auch in ihrem Bestand stark gefährdet. Deshalb wirft Stephen Fry seine Ängste über Bord und folgt Mark Carwardine auf den indonesischen Archipel Komodo. Hier ist der gleichnamige Drache zu Hause. Doch zunächst wird auf der "Schlangeninsel" haltgemacht, um eine der giftigsten Schlangen der Welt, die Gelblippen-Seeschlange, zu sehen.

      Anschließend führt die Fahrt die beiden Protagonisten an der Station eines Rettungsprojektes für Meeresschildkröten vorbei. Die Mitarbeiter tragen Sorge, dass die von den Schildkrötenweibchen in den Sand gelegten Eier sicher ausgebrütet werden, so dass die Jungen schlüpfen und ihren Weg ins nahe gelegene Meer finden können. Auf einem weiteren Zwischenstopp tauchen Mark Carwardine und Stephen Fry in einem Korallenriff, bewundern Seepferdchen, deren getrocknete Körper sie später in einem Geschäft für Traditionelle Chinesische Medizin hängen sehen. Der extreme Bedarf an unzähligen Tieren für diese Art von Arzneimitteln stellt eine weitere Bedrohung für bestimmte Tierarten dar.

      Schließlich segeln die beiden Abenteurer auf die Insel Komodo. Dort bekommen sie endlich den Komodowaran in freier Wildbahn zu Gesicht. Wenn es nach Stephen Fry ginge, würden sie ihn nur aus der Ferne betrachten, doch Zoologe Mark Carwardine hat wie immer eigene Pläne.

      Film von John Paul Davidson und Tim Green

      Wird geladen...
      Donnerstag, 12.11.15
      16:15 - 17:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.06.2021