• 25.01.2015
      18:50 Uhr
      Der letzte Countdown Spielfilm USA 1979 (Final Countdown) | 3sat
       

      Ein seltsamer elektromagnetischer Sturm schleudert den amerikanischen Flugzeugträger "USS Nimitz" in die Vergangenheit zurück. Schiff und Besatzung finden sich im Dezember 1941 wieder, dem Tag des japanischen Überfalls auf Pearl Harbor. Captain Yelland steht vor einer schweren Entscheidung: Mit den hochmodernen Kampfjets an Bord könnte er die japanische Flotte stoppen und so die Geschichte neu schreiben.

      Sonntag, 25.01.15
      18:50 - 20:30 Uhr (100 Min.)
      100 Min.
      Dolby

      Ein seltsamer elektromagnetischer Sturm schleudert den amerikanischen Flugzeugträger "USS Nimitz" in die Vergangenheit zurück. Schiff und Besatzung finden sich im Dezember 1941 wieder, dem Tag des japanischen Überfalls auf Pearl Harbor. Captain Yelland steht vor einer schweren Entscheidung: Mit den hochmodernen Kampfjets an Bord könnte er die japanische Flotte stoppen und so die Geschichte neu schreiben.

       

      Stab und Besetzung

      Captain Matthew Yelland Kirk Douglas
      Warren Lasky Martin Sheen
      Laurel Scott Katharine Ross
      Richard Owens James Farentino
      Senator Samuel Chapman Charles Durning
      Dan Thurman Ron O'Neal
      Regie Don Taylor
      Drehbuch David Ambrose, Gerry Davis, Thomas Hunter
      Musik Alan Howarth, John Scott
      Kamera Victor J. Kemper

      Dezember 1979: Der Systemanalytiker Warren Lasky geht mit einem Spezialauftrag an Bord des amerikanischen Flugzeugträgers "USS Nimitz". Lasky soll während eines Routinemanövers die Besatzung beobachten, um für das Verteidigungsministerium einen Bericht zu erstellen. Kurz nach dem Auslaufen gerät das Schiff in einen gewaltigen Sturm, den kein Wetterdienst vorhergesagt hatte. Der Kontakt zum Flottenkommando bricht auf unerklärliche Weise ab.

      Captain Matthew Yelland vermutet, dass ein atomarer Krieg ausgebrochen ist und versetzt das Schiff und die Mannschaft in Gefechtsbereitschaft. Nachdem das Unwetter abgeflaut ist, geschehen seltsame Dinge: Die Funker empfangen veraltete Codes und im Radio ist Glenn Miller zu hören - live. Bei einem Aufklärungsflug machen die Piloten eine weitere verwirrende Entdeckung: Die amerikanische Pazifikflotte, die durch den japanischen Angriff auf Pearl Harbor vernichtet wurde, ist völlig intakt.

      Lasky und Yelland begreifen das Unfassbare: Der mysteriöse Sturm hat das Schiff zurück in eine andere Zeit versetzt. Man schreibt den 6. Dezember 1941 und befindet sich mitten im Zweiten Weltkrieg. Der Angriff der japanischen Flotte auf Pearl Harbor steht kurz bevor. Mit ihrer überlegenen Feuerkraft könnte die "USS Nimitz" die japanischen Kriegsschiffe versenken. Doch Captain Yelland zögert mit dem Einsatzbefehl: Lässt sich das Rad der Geschichte wirklich zurückdrehen?

      Wird geladen...
      Sonntag, 25.01.15
      18:50 - 20:30 Uhr (100 Min.)
      100 Min.
      Dolby

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2022