• 27.01.2015
      14:10 Uhr
      Der Hochschwab - Bizarre Bergwelt 3sat
       

      Das gewaltige Bergmassiv des Hochschwab ist einer der östlichsten Ausläufer der Alpen. "Schwabenhochfläche" nennt man die fast 600 Quadratkilometer große Naturlandschaft mit ihren bizarren Felsformationen aus Wetterstein, den verzweigten Höhlensystemen und einsamen Hochalmen auch. Hier entspringen Quellen, die Graz und Wien mit hochqualitativem Wasser versorgen. Vor fast genau 200 Jahren erfolgte die erste dokumentierte "touristische" Besteigung des Hochschwab durch Erzherzog Johann. Vier Tage dauerte sein für die damalige Zeit kühnes Unternehmen, das er in Briefen und in einem Tagebuch festgehalten hat.

      Dienstag, 27.01.15
      14:10 - 14:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Das gewaltige Bergmassiv des Hochschwab ist einer der östlichsten Ausläufer der Alpen. "Schwabenhochfläche" nennt man die fast 600 Quadratkilometer große Naturlandschaft mit ihren bizarren Felsformationen aus Wetterstein, den verzweigten Höhlensystemen und einsamen Hochalmen auch. Hier entspringen Quellen, die Graz und Wien mit hochqualitativem Wasser versorgen. Vor fast genau 200 Jahren erfolgte die erste dokumentierte "touristische" Besteigung des Hochschwab durch Erzherzog Johann. Vier Tage dauerte sein für die damalige Zeit kühnes Unternehmen, das er in Briefen und in einem Tagebuch festgehalten hat.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Dienstag, 27.01.15
      14:10 - 14:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.08.2022