• 26.03.2019
      22:25 Uhr
      Zwischenstation Dokumentarfilm Deutschland 2017 | 3sat
       

      "Du kannst vom Bett aus die ganzen schönen Frauen beobachten", erzählt der gelernte Elektriker Bernd. Gemeint ist sein exklusiver Schlafplatz unter der Wittelsbacher Brücke in München. Als obdachloser Alltagsphilosoph mit einer Vorliebe für Konfuzius-Zitate erfreut er täglich nicht nur seinen ungarischen "Mitbewohner" Zoltan mit kleinen Lebensweisheiten, sondern auch Jogger und Passanten, die ihm im Gegenzug etwas Geld oder zum Essen bringen. Nur den Tod seiner Freundin hat Bernd bis heute nicht verwunden. Dokumentarfilmer Alexander Bambach schuf ein eindringliches Porträt zweier bettelarmer Lebenskünstler in der Weltstadt mit ...

      Dienstag, 26.03.19
      22:25 - 23:40 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo HD-TV

      "Du kannst vom Bett aus die ganzen schönen Frauen beobachten", erzählt der gelernte Elektriker Bernd. Gemeint ist sein exklusiver Schlafplatz unter der Wittelsbacher Brücke in München. Als obdachloser Alltagsphilosoph mit einer Vorliebe für Konfuzius-Zitate erfreut er täglich nicht nur seinen ungarischen "Mitbewohner" Zoltan mit kleinen Lebensweisheiten, sondern auch Jogger und Passanten, die ihm im Gegenzug etwas Geld oder zum Essen bringen. Nur den Tod seiner Freundin hat Bernd bis heute nicht verwunden. Dokumentarfilmer Alexander Bambach schuf ein eindringliches Porträt zweier bettelarmer Lebenskünstler in der Weltstadt mit ...

       

      Erstausstrahlung

      Dokumentarfilmer Alexander Bambach schuf ein eindringliches Porträt zweier bettelarmer Lebenskünstler in der Weltstadt mit Herz.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 26.03.19
      22:25 - 23:40 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.10.2019