• 15.03.2019
      09:05 Uhr
      Kulturzeit Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SF und ARD | 3sat
       
      • "Eine Oral History des deutschen Rap"
      • Gespräch mit dem Autor Jan Wehn ... über sein Buch "Könnt ihr uns hören?: Eine Oral History des deutschen Rap".
      • Fake News bei Gelbwesten-Protesten
      • Das Ende der Stasi-Unterlagen-Behörde
      • Der Film "Die Maske" - Malgorzata Szumowska blickt in ihrem Film tief in die polnische Seele und zeigt die Zerrissenheit der polnischen Gesellschaft.
      • Bauhaus Imaginista - Eine Ausstellung erzählt die internationalen Geschichten des Bauhaus seit 1919 als globaler Resonanzraum und kosmopolitisches Projekt.
      • "Kulturzeit"-Tipps - Film, Festival und Theater

      Moderation: Vivian Perkovic

      Freitag, 15.03.19
      09:05 - 09:45 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo HD-TV
      • "Eine Oral History des deutschen Rap"
      • Gespräch mit dem Autor Jan Wehn ... über sein Buch "Könnt ihr uns hören?: Eine Oral History des deutschen Rap".
      • Fake News bei Gelbwesten-Protesten
      • Das Ende der Stasi-Unterlagen-Behörde
      • Der Film "Die Maske" - Malgorzata Szumowska blickt in ihrem Film tief in die polnische Seele und zeigt die Zerrissenheit der polnischen Gesellschaft.
      • Bauhaus Imaginista - Eine Ausstellung erzählt die internationalen Geschichten des Bauhaus seit 1919 als globaler Resonanzraum und kosmopolitisches Projekt.
      • "Kulturzeit"-Tipps - Film, Festival und Theater

      Moderation: Vivian Perkovic

       
      • "Eine Oral History des deutschen Rap"

      Zwei Autoren haben aus Gesprächen mit mehr als 100 Rappern, Journalisten, Musikern und Aktivisten Geschichten aus 30 Jahren Deutsch-Rap zusammengetragen.

      • Gespräch mit dem Autor Jan Wehn

      ... über sein Buch "Könnt ihr uns hören?: Eine Oral History des deutschen Rap".

      • Fake News bei Gelbwesten-Protesten

      Die Gelbwesten-Proteste in Frankreich wurden manipuliert durch Fake News. Nun befürchtet man, das nächste Ziel heißt Europawahl.

      • Das Ende der Stasi-Unterlagen-Behörde

      Knapp 30 Jahre nach dem Mauerfall zeichnet sich das Ende der Stasi-Unterlagen-Behörde ab. Für die Akten soll künftig das Bundesarchiv verantwortlich sein.

      • Der Film "Die Maske"

      Malgorzata Szumowska blickt in ihrem Film tief in die polnische Seele und zeigt die Zerrissenheit der polnischen Gesellschaft.

      • Bauhaus Imaginista

      Eine Ausstellung erzählt die internationalen Geschichten des Bauhaus seit 1919 als globaler Resonanzraum und kosmopolitisches Projekt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.07.2019