• 16.08.2014
      16:35 Uhr
      Ein Engel auf Erden Spielfilm Deutschland / Frankreich 1959 | 3sat
       

      Eine Stewardess verliebt sich in den Rennfahrer Pierre Chaillot. Leider nimmt dieser keine Notiz von der jungen Frau, da er sich in die extravagante Prinzessin Augusta von Münchenberg verguckt hat. Doch die sprunghafte Adelige passt ganz und gar nicht zu ihm. Um die amourösen Verwicklungen zum Besten aller Beteiligten zu lösen, nimmt Pierres Schutzengel die Gestalt der Stewardess an. Von seinem himmlischen Vorgesetzten erhält er 24 Stunden Zeit auf der Erde für seine Mission.

      Samstag, 16.08.14
      16:35 - 18:05 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Eine Stewardess verliebt sich in den Rennfahrer Pierre Chaillot. Leider nimmt dieser keine Notiz von der jungen Frau, da er sich in die extravagante Prinzessin Augusta von Münchenberg verguckt hat. Doch die sprunghafte Adelige passt ganz und gar nicht zu ihm. Um die amourösen Verwicklungen zum Besten aller Beteiligten zu lösen, nimmt Pierres Schutzengel die Gestalt der Stewardess an. Von seinem himmlischen Vorgesetzten erhält er 24 Stunden Zeit auf der Erde für seine Mission.

       

      Eine Stewardess der "Star Angel"-Linie hat sich in den Formel-1-Weltmeister Pierre Chaillot verliebt. Der erfolgsverwöhnte Rennfahrer jedoch nimmt die junge Frau auf seinem Flug nach Nizza kaum zur Kenntnis und hat sein Herz längst an die extravagante Prinzessin Augusta von Münchenberg verloren. Doch kurz vor der geplanten Trauung brennt die Prinzessin mit einem Heldentenor durch. Am Boden zerstört beschließt der verlassene Bräutigam, sich das Leben zu nehmen. Zuvor möchte er seine Sorgen allerdings gemeinsam mit seinem Freund, dem Mechaniker Michel, in Alkohol ertränken. Als ihm im Rausch sein Schutzengel in der Gestalt der Stewardess erscheint, will Pierre nicht glauben, es mit einem richtigen Engel zu tun zu haben. Schon gar nicht hört er auf dessen Rat, von der treulosen Prinzessin zu lassen, da er mit ihr nicht glücklich würde. Der Schutzengel gibt allerdings nicht auf. Mit Genehmigung seines himmlischen Vorgesetzten darf er 24 Stunden auf Erden bleiben, um Pierre klarzumachen, dass die Stewardess tatsächlich viel besser zu ihm passt als Prinzessin Augusta. Das ist leichter gesagt als getan.

      Géza von Radványis romantische Komödie "Ein Engel auf Erden" bietet ein unterhaltsames Wiedersehen mit der 21-jährigen Romy Schneider, die sich 1959 im Übergang vom ungeliebten "Sissi"-Image zur international erfolgreichen Charakterdarstellerin befand. Die Schauspielerin spielt in der märchenhaften Liebeskomödie, die an der französischen Riviera gedreht wurde, eine Doppelrolle als Schutzengel und Stewardess. Mit Regisseur von Radványi hatte Schneider im Jahr zuvor bereits das gewagte Melodram "Mädchen in Uniform" gedreht. In weiteren Rollen des Klassikers sind der französische Schauspieler Henri Vidal zu sehen, hier in einer seiner letzten Rollen vor seinem Tod im Alter von gerade einmal 40 Jahren, die spätere "Angélique"-Darstellerin Michèle Mercier sowie der junge Jean-Paul Belmondo in einer seiner ersten Rollen vor dem Durchbruch mit Jean-Luc Godards "Außer Atem". "Liebeskomödie mit attraktiven Stars und schönen Rivierabildern." (Lexikon des Internationalen Films)

      Wird geladen...
      Samstag, 16.08.14
      16:35 - 18:05 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.07.2021