• 16.02.2019
      13:55 Uhr
      Kunst + Krempel Familienschätze unter der Lupe | 3sat
       

      Es ist ein wirklich ungezogenes Mädchen, das diesmal bei "Kunst + Krempel" zu Gast ist: Hat sich den Schuh ausgezogen, den Veilchenstrauß zerrupft, den Brei verschüttet. Kann sowas Kunst sein? Oder ist es doch Krempel? Die Gemälde-Experten haben sich den kleinen "Zornbinkl" im Kloster Seligenthal in Landshut genauer angeschaut.

      Samstag, 16.02.19
      13:55 - 14:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Es ist ein wirklich ungezogenes Mädchen, das diesmal bei "Kunst + Krempel" zu Gast ist: Hat sich den Schuh ausgezogen, den Veilchenstrauß zerrupft, den Brei verschüttet. Kann sowas Kunst sein? Oder ist es doch Krempel? Die Gemälde-Experten haben sich den kleinen "Zornbinkl" im Kloster Seligenthal in Landshut genauer angeschaut.

       

      Was vor mehr als 30 Jahren im BR Fernsehen als ein Fernsehflohmarkt begann, hat sich längst zur Kultsendung entwickelt: die Antiquitätenberatung "Kunst + Krempel". Das Prinzip ist einfach: Ein Familienschatz, sein Besitzer und die Experten treffen zusammen, spontan, ohne große Vorbereitung. Die Kamera zeichnet das auf, was dann geschieht: Spannung, Freude, Information - und manchmal auch die ein oder andere kleine Enttäuschung ...

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.11.2019