• 16.01.2014
      20:15 Uhr
      Ansichten eines Amokläufers Film von Miles O´Brien | 3sat
       

      Ein Jahr nach dem Amoklauf an der Sandy Hook Grundschule in Newtown versuchen Psychologen und Neurologen in den USA noch immer, die tragischen Ereignisse zu verstehen. Immer mehr wissenschaftliche Untersuchungen deuten auf ein ganzes Geflecht von Umständen hin, die zusammentreffen müssen, um einen Menschen zum Amokläufer zu machen: unkontrollierbare Ausbrüche von Gewalt, Depression und soziale Isolierung. Neuesten Theorien zufolge werden die destruktivsten aller Amokläufer nicht so sehr vom Bedürfnis zu töten getrieben, sondern vielmehr vom Bedürfnis zu sterben.

      Donnerstag, 16.01.14
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Ein Jahr nach dem Amoklauf an der Sandy Hook Grundschule in Newtown versuchen Psychologen und Neurologen in den USA noch immer, die tragischen Ereignisse zu verstehen. Immer mehr wissenschaftliche Untersuchungen deuten auf ein ganzes Geflecht von Umständen hin, die zusammentreffen müssen, um einen Menschen zum Amokläufer zu machen: unkontrollierbare Ausbrüche von Gewalt, Depression und soziale Isolierung. Neuesten Theorien zufolge werden die destruktivsten aller Amokläufer nicht so sehr vom Bedürfnis zu töten getrieben, sondern vielmehr vom Bedürfnis zu sterben.

       

      Könnte Selbstmord - und der Wunsch mit größtmöglicher medialer Aufmerksamkeit unterzugehen - die Hauptmotivation sein? Was kann die Wissenschaft dazu sagen, welche Menschen Gefahr laufen, mit Gewalt zu reagieren? Und noch wichtiger: Können wir diese Personen erkennen, bevor sie Amok laufen?

      Die Dokumentation "Ansichten eines Amokläufers" untersucht, wie bestimmte Hirnfunktionen, die Gene und frühkindliche Erfahrungen, das Gehirn zum Risikofaktor werden lassen.

      In 3sat steht der Donnerstagabend im Zeichen der Wissenschaft: Um jeweils 20.15 Uhr beleuchtet eine Dokumentation relevante Fragen aus Natur- und Geisteswissenschaften, Kultur und Technik. Im Anschluss, um 21.00 Uhr, diskutiert Gert Scobel mit seinen Gästen unter anderem über das Thema.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 16.01.14
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.07.2021