• 24.12.2018
      14:45 Uhr
      Lieber Weihnachtsmann Spielfilm Belgien / Frankreich 2014 (Le père Noël) | 3sat
       

      Der sechsjährige Antoine aus Paris glaubt noch an den Weihnachtsmann. Toll, dass dieser eines Abends vor der Tür steht. Doch in Wirklichkeit ist es ein verkleideter Einbrecher. Antoine will nicht glauben, dass der Mann im Kostüm nicht der Weihnachtsmann ist, und heftet sich an seine Fersen. Der falsche Weihnachtsmann möchte die kleine Nervensäge loswerden. Doch die Nacht steckt voller Überraschungen.

      Montag, 24.12.18
      14:45 - 16:00 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

      Der sechsjährige Antoine aus Paris glaubt noch an den Weihnachtsmann. Toll, dass dieser eines Abends vor der Tür steht. Doch in Wirklichkeit ist es ein verkleideter Einbrecher. Antoine will nicht glauben, dass der Mann im Kostüm nicht der Weihnachtsmann ist, und heftet sich an seine Fersen. Der falsche Weihnachtsmann möchte die kleine Nervensäge loswerden. Doch die Nacht steckt voller Überraschungen.

       

      Stab und Besetzung

      Weihnachtsmann Tahar Rahim
      Antoine Victor Cabal
      Mutter Annelise Hesme
      Mon. Fouettard Michäel Abiteboul
      Camille Philippe Rebbot
      Marie Amélie Glenn
      Regie Alexandre Coffre

      Antoine wächst allein bei seiner Mutter auf, der Vater ist tot. Sein größter Wunsch: einmal mit dem Weihnachtsmann in dem Schlitten fahren, den die Rentiere ziehen. Doch dieser Weihnachtsmann ist ein verkleideter Häftling auf Freigang. Um den Fuß trägt er eine elektronische Fessel, und um 8.00 Uhr morgens muss er zurück im Knast sein. Der Dieb, der wegen einer leichten Verletzung in dieser Nacht nicht mehr klettern kann, nutzt die Naivität des Jungen zu seinem Vorteil. Er seilt den wendigen Antoine auf seinem Beutezug durch die Seine-Metropole von den Dächern in vermeintlich leerstehende Wohnungen ab, wo der Junge Schmuck suchen und einsacken soll. Das verläuft nicht immer ohne Komplikationen. Mal lässt sich Antoine von den bereits unter dem Baum liegenden Geschenken oder Spielsachen im Kinderzimmer ablenken, mal sind die Wohnungsbesitzer zu Hause und werden wach. Außerdem sind zwei seltsame Typen gar nicht weihnachtlich gestimmt, weil sie mit dem Weihnachtsmann noch eine Rechnung offen haben.

      Die Abenteuer des kleinen Antoine sind nicht zur Nachahmung empfohlen, weil seine Touren über die Dächer von Paris von halsbrecherischer Akrobatik sind. Ungewöhnlich für einen Weihnachtsfilm sind auch der Dieb als Sympathieträger und seine merkwürdigen Spießgesellen.

      Wird geladen...
      Montag, 24.12.18
      14:45 - 16:00 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.05.2021