• 08.09.2013
      09:15 Uhr
      Mut zum Risiko aus der SRF-Gesprächsreihe "Sternstunde Philosophie" | 3sat
       

      "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt", sagt eine Redewendung. Tatsächlich leben jene intensiver, die etwas wagen - und die bereit sind, Risiken einzugehen. Dazu gehört auch der Mut, Fehler zu machen. Doch wie viel Mut tut gut? Muss man jede Chance nutzen? Oder kann man auch behaglich mutig sein? In der Gesprächsreihe "Sternstunde Philosophie" spricht Moderatorin Barbara Bleisch mit der Philosophin Svenja Flasspöhler, dem Psychotherapeuten Andreas Dick und dem Autor Rolf Dobelli über Umbrüche und Neuanfänge, über den Mut zum Risiko und die Kunst des guten Scheiterns.

      Sonntag, 08.09.13
      09:15 - 10:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt", sagt eine Redewendung. Tatsächlich leben jene intensiver, die etwas wagen - und die bereit sind, Risiken einzugehen. Dazu gehört auch der Mut, Fehler zu machen. Doch wie viel Mut tut gut? Muss man jede Chance nutzen? Oder kann man auch behaglich mutig sein? In der Gesprächsreihe "Sternstunde Philosophie" spricht Moderatorin Barbara Bleisch mit der Philosophin Svenja Flasspöhler, dem Psychotherapeuten Andreas Dick und dem Autor Rolf Dobelli über Umbrüche und Neuanfänge, über den Mut zum Risiko und die Kunst des guten Scheiterns.

       

      In der SRF-Gesprächsreihe "Sternstunde Philosophie" aus der Schweiz diskutieren Philosophen, Wissenschaftler und Künstler Themen einer immer komplexer werdenden Welt.

      Wird geladen...
      Sonntag, 08.09.13
      09:15 - 10:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2022