• 17.12.2018
      19:20 Uhr
      Kulturzeit Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SF und ARD | 3sat
       

      Themen:

      • Das Ende des Kohlebergbaus: Keine Kohle mehr: Deutschland nimmt Abschied vom Steinkohleabbau. Die letzte Zeche schließt.
      • Gespräch mit Frank Goosen: Der Autor und Kabarettist über das Ende des Kohlebergbaus.
      • Türkei: Angriff auf Zivilgesellschaft: Eine neue Qualität in der Türkei ist Erdogans Verfolgung von Vertretern der Zivilgesellschaft.
      • Jaron Lanier: "Das Internet muss weg" In seiner Streitschrift gegen soziale Netzwerke fordert Lanier jede/n auf, seine Accounts zu löschen.

      Moderation: Vivian Perkovic

      Montag, 17.12.18
      19:20 - 20:00 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • Das Ende des Kohlebergbaus: Keine Kohle mehr: Deutschland nimmt Abschied vom Steinkohleabbau. Die letzte Zeche schließt.
      • Gespräch mit Frank Goosen: Der Autor und Kabarettist über das Ende des Kohlebergbaus.
      • Türkei: Angriff auf Zivilgesellschaft: Eine neue Qualität in der Türkei ist Erdogans Verfolgung von Vertretern der Zivilgesellschaft.
      • Jaron Lanier: "Das Internet muss weg" In seiner Streitschrift gegen soziale Netzwerke fordert Lanier jede/n auf, seine Accounts zu löschen.

      Moderation: Vivian Perkovic

       
      • Leander Haußmanns neues Stück: Der Regisseur Leander Haußmann kehrt an die Berliner Volksbühne zurück. "Kulturzeit" hat sein neues Stück "Staatssicherheitstheater" angeschaut.
      • Antje Damm: "Der Besuch" Die "New York Times" hat die englische Auflage von Antje Damms Kinderbuch "Der Besuch" auf die Liste der besten zehn Bilderbücher des Jahres gesetzt.

      "Kulturzeit" ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat."Kulturzeit" mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2020