• 03.06.2013
      05:30 Uhr
      Kaffee: Getränk des Paradieses Auf der Suche nach einem Mythos | 3sat
       

      Thementag: Kaffeehaus G'schichten

      • Äthiopien ist die Heimat des wilden Kaffeestrauchs. Vermutlich ist die Region Kaffa im Südwesten das Ursprungsgebiet des beliebten Getränks. Von Äthiopien hat sich das Kaffeetrinken wohl seit dem 13. Jahrhundert in der islamischen Welt ausgebreitet. Für andere ist der Jemen die Heimat des Kaffees. Dort gab es die ersten systematischen Anbaugebiete und von der Hafenstadt Mokka am Roten Meer aus trat der Kaffee seinen Siegeszug rund um den Erdball an.

      Montag, 03.06.13
      05:30 - 06:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Thementag: Kaffeehaus G'schichten

      • Äthiopien ist die Heimat des wilden Kaffeestrauchs. Vermutlich ist die Region Kaffa im Südwesten das Ursprungsgebiet des beliebten Getränks. Von Äthiopien hat sich das Kaffeetrinken wohl seit dem 13. Jahrhundert in der islamischen Welt ausgebreitet. Für andere ist der Jemen die Heimat des Kaffees. Dort gab es die ersten systematischen Anbaugebiete und von der Hafenstadt Mokka am Roten Meer aus trat der Kaffee seinen Siegeszug rund um den Erdball an.

       

      In den letzten Jahren gab es allerdings einen Einbruch bei Anbau und Produktion von Kaffee im Jemen. Stattdessen konzentrieren sich die Bauern auf die Kultivierung der Droge "Kat", die viel mehr Gewinn abwirft. Auch in Südafrika wird Kaffee produziert. Südlich der Hafenstadt Durban wächst an einer Stelle Kaffee, an der eigentlich gar kein Kaffee wachsen dürfte: "Beaver Creek" heißt die südlichste Kaffeeplantage Afrikas, die auf Meereshöhe liegt.

      Die Dokumentation "Kaffee: Getränk des Paradieses" begibt sich auf die Spur des Kaffees - eine ungewöhnliche Reise.

      Film von Jochen Hütte, Patrick Leclercq und Richard Klug

      Wird geladen...
      Montag, 03.06.13
      05:30 - 06:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022