• 07.08.2011
      05:45 Uhr
      Unternehmen Mafia Italiens korrupte Wirtschaftsmacht - THEMA: Italien | PHOENIX
       

      Der Mafioso von heute trägt Anzug und Krawatte. Mit dem Geld aus Drogenhandel und Schutzgelderpressung erobert das organisierte Verbrechen auch immer mehr legale Geschäftszweige: von der Bauindustrie bis zum Finanzwesen.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 07.08.11
      05:45 - 06:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Der Mafioso von heute trägt Anzug und Krawatte. Mit dem Geld aus Drogenhandel und Schutzgelderpressung erobert das organisierte Verbrechen auch immer mehr legale Geschäftszweige: von der Bauindustrie bis zum Finanzwesen.

       

      Die Mafia aus dem Süden infiltriert immer mehr den Norden Italiens, wie zum Beispiel die Gegend rund um Mailand. Denn klar ist, dass die "ehrenwerte Gesellschaft" dahin geht, wo das Geld sitzt.

      Vor allem große öffentliche Bauaufträge wie die Expo 2015 sind im Blickfeld der Mafiosi. ZDF-Italien-Korrespondentin Antje Pieper hat für PHOENIX Mafia-Opfer und Mafia-Jäger besucht und die Spur der organisierten Wirtschaftskriminalität von Palermo bis Mailand verfolgt.

      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 07.08.11
      05:45 - 06:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.12.2018