• 25.07.2015
      09:45 Uhr
      360° - Geo Reportage SOS in den Rocky Mountains | arte
       

      Die Männer der Bergrettung in den kanadischen Rocky Mountains sitzen nach nur wenigen Minuten im Hubschrauber, wenn in der Zentrale ein Notruf eingegangen ist. Sie versorgen Wunden, lindern Schmerzen und befreien Menschen aus großer Gefahr. Häufig blicken die Kollegen dabei auch dem Tod ins Auge

      • "360° - Geo Reportage" begleitet den Bergretter George Field und sein Team vom Kananaskis Public Safety bei ihren gefährlichen und spannenden Einsätzen.

      Samstag, 25.07.15
      09:45 - 10:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Die Männer der Bergrettung in den kanadischen Rocky Mountains sitzen nach nur wenigen Minuten im Hubschrauber, wenn in der Zentrale ein Notruf eingegangen ist. Sie versorgen Wunden, lindern Schmerzen und befreien Menschen aus großer Gefahr. Häufig blicken die Kollegen dabei auch dem Tod ins Auge

      • "360° - Geo Reportage" begleitet den Bergretter George Field und sein Team vom Kananaskis Public Safety bei ihren gefährlichen und spannenden Einsätzen.

       

      Ein typischer Wochenanfang im August: Nach starkem Regen in den Bergen des Kananaskis-Naturparks herrscht wieder spätsommerliches Wetter, das Tausende Touristen anlockt. Das bedeutet für die Bergretter aus Canmore erhöhte Aufmerksamkeit. Zusammen mit 25 Rangern kämpfen George Field und sein dreiköpfiges Bergretterteam fast jeden Tag in den Bergen Kanadas um Menschenleben.

      Bereits wenige Minuten nach Eingang des ersten Funkspruchs des Tages sitzen George Field und seine Kollegen Mike Koppang und Burke Duncan im Hubschrauber. Aus der Luft betrachten sie die Kette der vereisten Bergspitzen und die weitläufigen, grün bewaldeten Täler. Es ist die Ruhe vor dem Sturm. Die Arbeit der Bergretter erfordert höchste Konzentration und Flexibilität. Häufig folgt auf eine gerade glücklich verlaufene Rettung das pure Entsetzen, zum Beispiel muss ein tödlich abgestürzter Spaziergänger geborgen werden oder ein vermisster Jugendlicher, der ertrunken in einem der zahlreichen Seen entdeckt wurde. Beim aktuellen Einsatz entdecken die Männer um George Field in einer Steilwand einige Freizeitsportler, die Hilfezeichen geben. Gibt es Verletzte oder haben sich die Männer nur verirrt? Was wird die Retter erwarten?

      Reportage Deutschland / Frankreich 2009

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.05.2018