• 25.03.2012
      13:00 Uhr
      Lauter schwierige Patienten (11/12) Marcel Reich-Ranicki über Friedrich Dürrenmatt | ARD-alpha
       

      Marcel Reich-Ranicki erzählt in literarischen Gesprächen mit Peter Voß von seinen reichhaltigen Erfahrungen mit bedeutenden deutschsprachigen Schriftstellern. In dieser Folge geht es um Friedrich Dürrenmatt (1921-1990). Der Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler verwendete in seinen Werken bevorzugt das Stilmittel der Verfremdung. Dürrenmatt wollte den Leser zum eigenständigen Nachdenken anregen. Seine bekanntesten Stücke sind die Komödie "Der Besuch der alten Dame" und der Welterfolg "Die Physiker".

      Sonntag, 25.03.12
      13:00 - 13:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Marcel Reich-Ranicki erzählt in literarischen Gesprächen mit Peter Voß von seinen reichhaltigen Erfahrungen mit bedeutenden deutschsprachigen Schriftstellern. In dieser Folge geht es um Friedrich Dürrenmatt (1921-1990). Der Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler verwendete in seinen Werken bevorzugt das Stilmittel der Verfremdung. Dürrenmatt wollte den Leser zum eigenständigen Nachdenken anregen. Seine bekanntesten Stücke sind die Komödie "Der Besuch der alten Dame" und der Welterfolg "Die Physiker".

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Sonntag, 25.03.12
      13:00 - 13:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.11.2018