• 03.01.2018
      09:15 Uhr
      60 x Deutschland - Die Jahresschau Das Jahr 1978 | SWR Fernsehen RP
       

      Der baden-württembergische Ministerpräsident Filbinger stolpert über seine NS-Vergangenheit. Der Bericht über "Die Kinder vom Bahnhof Zoo" erscheint. Der erste Deutsche fliegt ins All.

      Mittwoch, 03.01.18
      09:15 - 09:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      HD-TV Stereo

      Der baden-württembergische Ministerpräsident Filbinger stolpert über seine NS-Vergangenheit. Der Bericht über "Die Kinder vom Bahnhof Zoo" erscheint. Der erste Deutsche fliegt ins All.

       

      1978 tritt der baden-württembergischen Ministerpräsidenten Hans Filbinger nach Vorwürfen über seine Rolle als Richter während der NS-Zeit von seinem Amt zurück. DDR-Kosmonaut Sigmund Jähn fliegt als erster Deutscher ins All.

      Der "Stern" berichtet über "die Kinder vom Bahnhof Zoo". Das Schicksal der jugendlichen Drogenabhängigen entsetzt die bundesdeutsche Öffentlichkeit. Horst Brömer, ein Drogenberater der ersten Stunde, erinnert sich, wie schwierig es war, mit den Abhängigen zu arbeiten.

      "60 x Deutschland - Die Jahresschau" dokumentiert 60 Jahre deutsche Geschichte von der Gründung der Bundesrepublik und DDR 1949 bis 2008. "60 x Deutschland" sind 60 filmische, 15-minütige Kalenderblätter, die erzählen, was die Deutschen in West und Ost bewegte. Eine deutsch-deutsche Chronik im Nachrichtenformat, kompakt, informativ und unterhaltsam - moderiert von Sandra Maischberger.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 03.01.18
      09:15 - 09:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      HD-TV Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.06.2022