• 05.08.2022
      12:15 Uhr
      Kesslers Expedition (5/8) Auf drei Rädern von Bayern an die Ostsee | rbb Fernsehen
       

      Im fünften Teil seiner Reise tuckert Kessler von Bad Sachsa im südlichen Harz bis nach Helmstedt. Walkenried bietet ihm unterwegs gleich zwei Sehenswürdigkeiten: eine gigantische Modeleisenbahn-Anlage und das berühmte Zisterzienser-Kloster. Über die Gedenkstätte Ring der Erinnerung erreicht er den Ort Elend, wo er von einer Schulklasse gebührend empfangen wird. Bevor er Hornburg - das Rothenburg des Nordens - entdecken darf, trifft Kessler in Ilsenburg auf den lustigen Axt-Sammler Eisen-Karl .

      Freitag, 05.08.22
      12:15 - 13:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Im fünften Teil seiner Reise tuckert Kessler von Bad Sachsa im südlichen Harz bis nach Helmstedt. Walkenried bietet ihm unterwegs gleich zwei Sehenswürdigkeiten: eine gigantische Modeleisenbahn-Anlage und das berühmte Zisterzienser-Kloster. Über die Gedenkstätte Ring der Erinnerung erreicht er den Ort Elend, wo er von einer Schulklasse gebührend empfangen wird. Bevor er Hornburg - das Rothenburg des Nordens - entdecken darf, trifft Kessler in Ilsenburg auf den lustigen Axt-Sammler Eisen-Karl .

       

      Michael Kessler startet für den rbb zur 10. Expedition: 1.400 Kilometer entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. Kessler will wissen, ob das, was zusammen gehört, nach 25 Jahren auch wirklich zusammengewachsen ist. Spontan, ungeplant und ehrlich. Michael Kessler gelingt damit eine aktuelle und persönliche Momentaufnahme zu den heutigen Befindlichkeiten in Ost und West.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.12.2022