• 30.07.2018
      21:45 Uhr
      Exclusiv im Ersten: Mit Vollgas in den Verkehrskollaps Der Kampf um die Mobilität von morgen | Das Erste
       

      Deutschlands Städte ersticken im Stau: Immer mehr Pendler, immer mehr Autos, immer mehr Verkehrschaos. Metropolen wie Berlin, Hamburg und München wachsen, und die Infrastruktur hält nicht Schritt. Der öffentliche Nahverkehr ist überfordert und unzuverlässig, auf den Straßen Blechlawinen. Pendler sind frustriert, doch sie können dem Verkehrskollaps nicht entkommen.
      Städte und Politiker reden immer wieder von der Verkehrswende, der Mobilität von morgen. Smart und digital sollen die Städte der Zukunft sein, Sharing-Angebote die Zahl der Autos reduzieren.

      Montag, 30.07.18
      21:45 - 22:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Deutschlands Städte ersticken im Stau: Immer mehr Pendler, immer mehr Autos, immer mehr Verkehrschaos. Metropolen wie Berlin, Hamburg und München wachsen, und die Infrastruktur hält nicht Schritt. Der öffentliche Nahverkehr ist überfordert und unzuverlässig, auf den Straßen Blechlawinen. Pendler sind frustriert, doch sie können dem Verkehrskollaps nicht entkommen.
      Städte und Politiker reden immer wieder von der Verkehrswende, der Mobilität von morgen. Smart und digital sollen die Städte der Zukunft sein, Sharing-Angebote die Zahl der Autos reduzieren.

       

      Deutschlands Städte ersticken im Stau: Immer mehr Pendler, immer mehr Autos, immer mehr Verkehrschaos. Metropolen wie Berlin, Hamburg und München wachsen, und die Infrastruktur hält nicht Schritt. Der öffentliche Nahverkehr ist überfordert und unzuverlässig, auf den Straßen Blechlawinen. Pendler sind frustriert, doch sie können dem Verkehrskollaps nicht entkommen.

      Städte und Politiker reden immer wieder von der Verkehrswende, der Mobilität von morgen. Smart und digital sollen die Städte der Zukunft sein, Sharing-Angebote die Zahl der Autos reduzieren.

      Vor allem die Automobilindustrie und High-Tech-Unternehmen wie Uber, Google und Co. wollen den Milliarden-Markt der neuen Mobilität erobern. Doch was taugen diese Rezepte gegen den Stau wirklich?

      Die Autoren der "Exclusiv im Ersten"- Reportage, Heiner Hoffmann und Achim Reinhardt, haben sich in deutschen Städten auf Spurensuche begeben, neue Mobilitätsangebote getestet - und sind nach San Francisco geflogen, wo die Mobilität von morgen bereits Alltag ist. Ihre Recherchen zeigen, mit welchen Mitteln die Industrie den Kampf um die Verkehrspolitik führt und wie sie Entscheidungsträger beeinflusst.

      Film von Heiner Hoffmann und Achim Reinhardt

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.10.2018