• 12.11.2015
      20:15 Uhr
      Bambi 2015 Übertragung aus Berlin | Das Erste
       

      Die 67. Verleihung des "Bambi", Deutschlands großem Medienpreis, findet am 12. November 2015 in Berlin statt. Im Stage Theater werden deutsche und internationale Stars ausgezeichnet und bisher unbekannte Helden des Alltags geehrt. Rund 800 prominente Gäste aus Gesellschaft, Showbusiness, Medien sowie Politik und Wirtschaft werden zu der glanzvollen Gala in Berlin erwartet. Auszeichnungen erhalten u.a. Til Schweiger und Dieter Hallervorden für den Film Honig im Kopf , Komiker Otto Waalkes sowie Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble für seine politischen Verdienste bezüglich der deutschen Einigung und europäischen Politik.

      Donnerstag, 12.11.15
      20:15 - 23:10 Uhr (175 Min.)
      175 Min.
      Geänderte Sendezeit!
      Stereo HD-TV

      Die 67. Verleihung des "Bambi", Deutschlands großem Medienpreis, findet am 12. November 2015 in Berlin statt. Im Stage Theater werden deutsche und internationale Stars ausgezeichnet und bisher unbekannte Helden des Alltags geehrt. Rund 800 prominente Gäste aus Gesellschaft, Showbusiness, Medien sowie Politik und Wirtschaft werden zu der glanzvollen Gala in Berlin erwartet. Auszeichnungen erhalten u.a. Til Schweiger und Dieter Hallervorden für den Film Honig im Kopf , Komiker Otto Waalkes sowie Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble für seine politischen Verdienste bezüglich der deutschen Einigung und europäischen Politik.

       

      Die 67. Verleihung des "Bambi", Deutschlands großem Medienpreis, findet am 12. November 2015 in Berlin statt. Im Stage Theater werden deutsche und internationale Stars ausgezeichnet und bisher unbekannte Helden des Alltags geehrt. Rund 800 prominente Gäste aus Gesellschaft, Showbusiness, Medien sowie Politik und Wirtschaft werden zu der glanzvollen Gala in Berlin erwartet. Auszeichnungen erhalten u.a. Til Schweiger und Dieter Hallervorden für den Film Honig im Kopf , Komiker Otto Waalkes sowie Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble für seine politischen Verdienste bezüglich der deutschen Einigung und europäischen Politik. Das musikalische Highlight des Abends präsentiert die britische Sängerin Rita Ora, die in der Kategorie Musik International geehrt wird.

      • Welche der fünf nominierten Shows ist die beste des Jahres?

      Ab 9. Oktober 2015 bis zum 12. November (bis 21.30 Uhr) kann das Publikum telefonisch oder unter www.bambi.de in einer Telefon-und Onlinewahl entscheiden, welche Unterhaltungsshow im deutschen Fernsehen mit dem Bambi ausgezeichnet werden soll.

      Zur Wahl stehen folgende Shows:
      Das Erste: Klein gegen Groß (Kai Pflaume)
      ProSieben: Mein bester Feind (Joko und Klaas)
      RTL: Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen ALLE (Barbara Schöneberger, Günther Jauch und Thomas Gottschalk)
      VOX: Grill den Henssler (Steffen Henssler, Ruth Moschner)
      ZDF: Der Quiz-Champion (Johannes B. Kerner)

      • Der "Millenium-Bambi" für Wolfgang Schäuble

      "Kronprinz", "Unverzichtbarer", "Pflichtmensch mit scharfem Verstand" Wolfgang Schäuble hat in seiner langen politischen Karriere viele Namen und Prädikate erhalten. Der protestantische Pflichtmensch kommt nicht los von der Politik. Schäuble ist schon jetzt der dienstälteste Abgeordnete im Bundestag. Zum Ende der nächsten Legislaturperiode wäre er 75 Jahre alt. Doch für Schäuble sind das nur "Rechenspiele" und er misst ihnen keine allzu große Bedeutung haben. Wie viel er davon noch sammeln will, weiß nur Schäuble allein. Nun wird er für seine politischen Verdienste um die deutsche Einheit und europäische Politik mit dem "Millenium-Bambi" geehrt. Es ist die höchste und wichtigste Auszeichnung der Bambi-Verleihung.

      • "Ehrenpreis der Jury" für Dieter Hallervorden und Til Schweiger

      In den vergangenen zehn Jahren strömten über 20 Millionen Menschen in die Kinos, um Schweigers eigene Produktionen zu sehen. Allein über sieben Millionen Zuschauer sahen "Honig im Kopf", mit dem Til Schweiger ein zutiefst emotionaler Film gelungen ist. Dieter Hallervorden als Hauptdarsteller brilliert hierbei in der Rolle des an Alzheimer erkrankten Amandus, der den Zuschauer die Not und Herausforderungen, die diese Krankheit mit sich bringt, auf berührende Weise spüren lässt. "Honig im Kopf" trifft durchaus den Zeitgeist mit einem ernsten Thema, bleibt aber gleichzeitig auch beste Kino-Unterhaltung. Für dieses Glanzstück werden Hallervorden als Hauptdarsteller und Til Schweiger als Regisseur und Produzent mit dem "Ehrenpreis der Jury" geehrt.

      • Otto Waalkes erhält den "Comedy"-Bambi

      Als Komiker, Musiker, Comiczeichner, Schauspieler, Regisseur und Synchronsprecher dürfte er so gut wie jedem bekannt sein ein echtes Multitalent eben. Seit mittlerweile 50 Jahren ist Otto schon auf den Bühnen Deutschlands zu Hause. Der erste Otto-Film bleibt mit über 14 Millionen Zuschauern bis heute unerreicht. Hinter Loriot und Heinz Erhardt wurde er einst zum besten deutschsprachigen Komiker gewählt. Otto Waalkes: der König der intelligenten Blödelei. Den Bambi hat er sich verdient.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 12.11.15
      20:15 - 23:10 Uhr (175 Min.)
      175 Min.
      Geänderte Sendezeit!
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2018