• 12.02.2012
      11:30 Uhr
      1000 Jahre Mainzer Dom - Anker in der Ewigkeit "Schätze des Landes" | ARD-alpha
       

      So früh am Morgen hat noch selten ein Fernsehteam vor dem Mainzer Dom um Einlass begehrt! Noch vor Sonnenaufgang öffnet der Küster die Portale, und schon erscheinen die ersten Gläubigen zur täglichen Frühmesse.

      Sonntag, 12.02.12
      11:30 - 12:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      So früh am Morgen hat noch selten ein Fernsehteam vor dem Mainzer Dom um Einlass begehrt! Noch vor Sonnenaufgang öffnet der Küster die Portale, und schon erscheinen die ersten Gläubigen zur täglichen Frühmesse.

       

      Auch der Dom-Baumeister begibt sich bald über Schwindel erregende Treppen zur Arbeit hoch in die mächtigen Gewölbe-Kuppeln und Glockentürme. Ein ganz normaler Tag beginnt im Willigis-Dom. Das Meisterwerk der Romanik war im Mittelalter nicht nur Gotteshaus, sondern lange Zeit "Staatsdom" der deutschen Kaiser. Hier wurde europäische Politik geschrieben. Wie ein Anker in der Ewigkeit ruht die Kathedrale mit ihren sechs Türmen im Häusermeer der rastlosen Stadt. Damit das auch für die Zukunft gesichert ist, muss der gewaltige Bau ständig saniert werden, was den Bistumsetat bei weitem überschreitet. Mainzer Bürger haben deshalb einen Dombauverein gegründet, ohne dessen rühriges Engagement viele Renovierungsarbeiten nicht möglich wären.

      Wird geladen...
      Sonntag, 12.02.12
      11:30 - 12:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.12.2018