• 29.07.2018
      20:15 Uhr
      Love is all you need Spielfilm Dänemark / Frankreich / Deutschland 2012 - Schwerpunkt: Summer of Lovers | arte
       

      Ida hat gerade eine schwere Brustkrebs-Erkrankung überstanden und muss kurz darauf feststellen, dass ihr Mann sie während dieser Zeit betrogen hat. Trotz allem ist die Friseurin eine optimistische, lebensfrohe Frau. Nach einem Streit mit ihrem Ehemann reist sie allein zur Hochzeit ihrer Tochter nach Italien. Doch das Pech scheint sie zu verfolgen. Am Flughafen fährt sie in ein Auto, das ausgerechnet Philip gehört, dem Vater des zukünftigen Schwiegersohnes. Auch auf der Hochzeit läuft einiges schief: Idas Ehemann taucht mit seiner neuen Geliebten auf, und das Brautpaar kämpft mit Zweifeln.

      Sonntag, 29.07.18
      20:15 - 22:05 Uhr (110 Min.)
      110 Min.

      Ida hat gerade eine schwere Brustkrebs-Erkrankung überstanden und muss kurz darauf feststellen, dass ihr Mann sie während dieser Zeit betrogen hat. Trotz allem ist die Friseurin eine optimistische, lebensfrohe Frau. Nach einem Streit mit ihrem Ehemann reist sie allein zur Hochzeit ihrer Tochter nach Italien. Doch das Pech scheint sie zu verfolgen. Am Flughafen fährt sie in ein Auto, das ausgerechnet Philip gehört, dem Vater des zukünftigen Schwiegersohnes. Auch auf der Hochzeit läuft einiges schief: Idas Ehemann taucht mit seiner neuen Geliebten auf, und das Brautpaar kämpft mit Zweifeln.

       

      Von ihrer behandelnden Ärztin erfährt die Friseurin Ida, dass ihr Brustkrebs weitestgehend geheilt ist. Auf die Frage nach einer Brustrekonstruktion antwortet sie ablehnend, ihrem Ehemann Leif käme es auf andere Werte an. Kurze Zeit später muss sie feststellen, dass sie sich in ihrem Mann getäuscht hat. Als sie nach Hause kommt, vergnügt sich Leif gerade mit einer jungen Kollegin auf dem heimischen Sofa. Ein Streit bricht aus und Ida reist allein zur Hochzeit ihrer Tochter Astrid nach Italien.

      Doch sie stürzt von einem Unglück ins nächste: Am Flughafen fährt sie in ein Auto, dessen Besitzer Philip sich als der zukünftige Schwiegervater von Astrid entpuppt. Der verwitwete Mann ist ein mürrischer Geschäftsmann, der seit dem Tod seiner Frau nichts mehr von der Welt erwartet. Außerdem taucht Leif mit seiner neuen Geliebten bei der Hochzeit auf, was vor allem bei Astrid und ihrem Bruder Kenneth für Empörung sorgt. Zu allem Überfluss zweifelt das junge Brautpaar auch noch an seinen Gefühlen füreinander.

      Ida gibt sich trotz der Umstände Mühe, die schönen Momente des Lebens zu genießen und ihren Optimismus zu bewahren. In ihrer Einsamkeit kommt sie Philip näher und weckt in ihm verloren geglaubte Gefühle. Durch die Lebensfreude, die sie ausstrahlt, gelingt es ihr, seinen harten Kern zu knacken. Doch die Annäherung der beiden wird von den familiären Zerwürfnissen gestört. Im letzten Moment sagt das Brautpaar die Zeremonie ab, die Hochzeitsgesellschaft wird aufgelöst. Philip und Ida müssen sich trennen - aber ist es auch ein "Adieu"?

      Die dänische Erfolgsregisseurin Susanne Bier ist für ihren Film "In einer besseren Welt" bekannt, in dem sie existenzielle Fragen aufwirft und in drastischen Bildern den afrikanischen Bürgerkrieg der dänischen Idylle gegenüberstellt. 2011 wurde das Drama mit dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet. Mit "Love is all you need" schafft sie eine Liebeskomödie, die mit einer gewissen Portion schwarzen Humors und einer etwas überzogenen Figurengestaltung für lebendige Situationen sorgt.

      • Schwerpunkt: Summer of Lovers - Ein Sommer zum Dahinschmelzen

      Love is all around! ARTE widmet seinen Sommer den großen Liebhaberinnen und Liebhabern aus Pop und Kino. Von Marilyn Monroe zu James Dean, von Prince zu Madonna und von Penélope Cruz zu George Clooney: Der "Summer of Lovers" widmet sich ganz diesen charismatischen Sehnsuchtsgestalten. Die Reise durch die Jahrzehnte der sentimentalen Idealwelten verspricht einen Sommer zum Dahinschmelzen! Präsentiert wird der "Summer of Lovers" von der amerikanischen Burlesque-Künstlerin Dita Von Teese.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 29.07.18
      20:15 - 22:05 Uhr (110 Min.)
      110 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2018