• 11.06.2011
      04:15 Uhr
      Verrückt nach Markus Werner Kurzfilm Deutschland 2004 | ONE
       

      An ihrem 29. Geburtstag wünscht sich Vera, endlich ihrem Mann fürs Leben zu begegnen. Ihre beiden Freundinnen Pia, Besitzerin eines Kosmetiksalons, und Kati, Fitnesstrainerin, versprechen ihr, bei der Suche behilflich zu sein.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 11.06.11
      04:15 - 04:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      An ihrem 29. Geburtstag wünscht sich Vera, endlich ihrem Mann fürs Leben zu begegnen. Ihre beiden Freundinnen Pia, Besitzerin eines Kosmetiksalons, und Kati, Fitnesstrainerin, versprechen ihr, bei der Suche behilflich zu sein.

       

      Vera hat nicht nur keinen Mann, sie hat auch keinen Job. Sie ist gelernte Goldschmiedin und die einzige Firma, die sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen hat, befindet sich in einem Kuhdorf namens Ütz. Und da will Vera garantiert nicht hin! Sie sucht, wie schon so oft, Rat bei ihrer Astrologin Luna und wird kurz danach von einem 150-Kilo-Mann auf Rollerblades gerammt. Bevor sie in Ohnmacht fällt, hört sie die erotische Stimme eines Markus Werner den Notarzt rufen. Vera ist nachhaltig fasziniert und startet eine aufwendige Suchaktion. Pia, Kati und Vera schalten Anzeigen, pinnen Fahndungsplakate an Bäume, klappern alle 12 Telefonbuch-Markus Werner ab; dickbäuchige, glatzköpfige, kinderreiche - keiner von ihnen ist Veras 'Traummann'. Auf der Suche findet jede der Freundinnen ihren Markus Werner. Für Vera ist am Ende Ütz nicht die falsche Adresse.

      Petra Böschen studiert seit 1998 an der HFF Film- und Fernsehregie und ihre 'Romantische Komödie mit märchenhaften Elementen' ist auf der Suche nach dem richtigen Lebensweg, wahren Freunden, sich selbst und natürlich - MARKUS WERNER!

      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 11.06.11
      04:15 - 04:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.05.2019