• 15.12.2018
      01:40 Uhr
      Lifjord - Der Freispruch (8) Flucht | ONE
       

      Die Vergangenheit holt Aksel mit jedem Augenblick seiner Anwesenheit in seiner alten Heimat Lifjord wieder ein. Doch nicht nur ihn, alle Protagonisten, die irgendwie bei dem Mord an Evas Tochter Karine vor 20 Jahren involviert waren, werden von den damaligen Ereignissen eingeholt. Für geschäftliche Belange bleibt dabei keine Zeit, deshalb übernimmt Aksels Partner Degang alle Entscheidungen, die mit der Zukunft von Solar Tech in Verbindung stehen. Wie befürchtet, soll die Firma zerschlagen werden.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 15.12.18
      01:40 - 02:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Die Vergangenheit holt Aksel mit jedem Augenblick seiner Anwesenheit in seiner alten Heimat Lifjord wieder ein. Doch nicht nur ihn, alle Protagonisten, die irgendwie bei dem Mord an Evas Tochter Karine vor 20 Jahren involviert waren, werden von den damaligen Ereignissen eingeholt. Für geschäftliche Belange bleibt dabei keine Zeit, deshalb übernimmt Aksels Partner Degang alle Entscheidungen, die mit der Zukunft von Solar Tech in Verbindung stehen. Wie befürchtet, soll die Firma zerschlagen werden.

       

      Die Vergangenheit holt Aksel mit jedem Augenblick seiner Anwesenheit in seiner alten Heimat Lifjord wieder ein. Doch nicht nur ihn, alle Protagonisten, die irgendwie bei dem Mord an Evas Tochter Karine vor 20 Jahren involviert waren, werden von den damaligen Ereignissen eingeholt. Für geschäftliche Belange bleibt dabei keine Zeit, deshalb übernimmt Aksels Partner Degang alle Entscheidungen, die mit der Zukunft von Solar Tech in Verbindung stehen. Wie befürchtet, soll die Firma zerschlagen werden. Degang will aus Profitgier aufräumen, macht Tonje dabei ein verlockendes Angebot und ist sich auch nicht zu schade, Inger den Hof zu machen.
      Neue Erkenntnisse bezüglich des Mordes an Karine erhofft sich Eva durch die neue Möglichkeit eines DNA-Tests. Jetzt glaubt sie, wird die Wahrheit endlich ans Tageslicht kommen. Auch Aksel weiß nicht mehr, was richtig oder falsch sein soll, er wirkt vollkommen verunsichert, und sein Bruder Erik gibt sich alle Mühe, seinen Zustand noch zu verschlechtern. Die Ereignisse überschlagen sich, die Luft für Aksel scheint immer dünner zu werden. Um einer möglichen Überführung zu entkommen, will er zurück nach Malaysia fliehen. Wenn da nicht sein Sohn Tim wäre!

      Krimi-Reihe Norwegen 2015

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 15.12.18
      01:40 - 02:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.10.2019