• 14.05.2014
      16:45 Uhr
      nano Die Welt von morgen | ARD alpha
       

      Themen:

      • Gefahr durch Aluminium
      • aktuell: Gletscherschmelze in der Antarktis
      • Ratten in der Kanalisation
      • Klärschlamm auf die Felder
      • Mythische Schwerter

      Moderation: Gregor Steinbrenner

      Mittwoch, 14.05.14
      16:45 - 17:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Gefahr durch Aluminium
      • aktuell: Gletscherschmelze in der Antarktis
      • Ratten in der Kanalisation
      • Klärschlamm auf die Felder
      • Mythische Schwerter

      Moderation: Gregor Steinbrenner

       
      • Gefahr durch Aluminium

      Ob in Lebensmitteln, im Haushalt oder sogar in Kosmetikartikeln - überall ist Aluminium enthalten. Auch wenn ein großer Teil gleich wieder ausgeschieden wird, ein Rest bleibt im Körper und kann sich langfristig einlagern. Lange Zeit galt das Leichtmetall als harmlos. Neue Studien sind jedoch alarmierend. Es soll für das Sterben von Nervenzellen verantwortlich sein, den Ausbruch von Alzheimer begünstigen und sogar Brustkrebs auslösen.

      • aktuell: Gletscherschmelze in der Antarktis

      Die Eisdecke der Antarktis schmilzt. Bisher gingen Wissenschaftler allerdings davon aus, es würde Tausende Jahre dauern, bis die komplette Eismenge im Meer versinkt. Neue Studien verkürzen diese Prognose erheblich.

      • Ratten in der Kanalisation

      Über das dicht verzweigte Netz der Rohre und Kanäle in der Kanalisation Berlins können Ratten fast jeden Punkt der Stadt erreichen. Doch sie bleiben nicht unten, sie kommen auch nach oben und können dort mit uns in Berührung kommen - und genau das kann zu Problemen führen: Ratten tragen Krankheitserreger in sich, die auch für den Menschen gefährlich werden können.

      • Klärschlamm auf die Felder

      Jeden Tag nutzen wir zu Hause verschiedenste Hightech-Chemikalien, Kosmetika und Medikamente: Zahnpasta mit Weißmacher-Effekt, Waschmittel mit neuartigen Reinigungsstoffen, Antibiotika oder Hormonpräparate. Und alles landet durch unseren Körper im Abwasser. Moderne Kläranlagen können inzwischen zwar viele Schadstoffe herausfiltern, doch gegen einige dieser neuen, feinen Spurenstoffe sind sie machtlos. Sie bleiben im Klärschlamm hängen - mit bisher unabsehbaren Gefahren für die Umwelt.

      • Mythische Schwerter

      Schwertklingen der späten Völkerwanderungszeit und des frühen Mittelalters zierten oft mythisch verklärte, an Schlangen erinnernde Muster. Die wertvollsten Klingen dieser Art sind sogenannte Ringspathas, von denen einige auch in Westfalen gefunden wurden. Archäologen können jetzt sichtbar machen, mit welcher Technik die Schmiede diese Muster erzeugten.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 14.05.14
      16:45 - 17:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.05.2022