• 29.07.2018
      18:45 Uhr
      Bekannt im Land König Otto Es war einmal in Rockenhausen ... - Flutlicht zum 80. Geburtstag von Otto Rehhagel (9.8.) | SWR Fernsehen RP
       

      Otto Rehhagel wird im August 80 Jahre alt. Er gewann mit dem 1. FC Kaiserslautern vor 20 Jahren die Sensationsmeisterschaft, das Wunder vom Betzenberg. Er wurde mit einem Aufsteiger in die 1. Liga Deutscher Fußballmeister. Otto Rehhagel düpierte die großen Bayern aus München. Das ist unerreicht und wird es wohl auch bleiben.
      Otto Rehhagel hat viele Titel gewonnen. Er gewann oft mit großen Außenseitern. Nicht zuletzt die Europameisterschaft mit Griechenland 2004. Aber auch im Erfolg denkt König Otto an seine erste Trainerstation in Rockenhausen.

      Wie hat er diese Erfolge erreicht? Was macht ihn zu einer Trainerlegende?

      Sonntag, 29.07.18
      18:45 - 19:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Otto Rehhagel wird im August 80 Jahre alt. Er gewann mit dem 1. FC Kaiserslautern vor 20 Jahren die Sensationsmeisterschaft, das Wunder vom Betzenberg. Er wurde mit einem Aufsteiger in die 1. Liga Deutscher Fußballmeister. Otto Rehhagel düpierte die großen Bayern aus München. Das ist unerreicht und wird es wohl auch bleiben.
      Otto Rehhagel hat viele Titel gewonnen. Er gewann oft mit großen Außenseitern. Nicht zuletzt die Europameisterschaft mit Griechenland 2004. Aber auch im Erfolg denkt König Otto an seine erste Trainerstation in Rockenhausen.

      Wie hat er diese Erfolge erreicht? Was macht ihn zu einer Trainerlegende?

       

      Otto Rehhagel wird im August 80 Jahre alt. Er gewann mit dem 1. FC Kaiserslautern vor 20 Jahren die Sensationsmeisterschaft, das Wunder vom Betzenberg. Er wurde mit einem Aufsteiger in die 1. Liga Deutscher Fußballmeister. Otto Rehhagel düpierte die großen Bayern aus München. Das ist unerreicht und wird es wohl auch bleiben.

      Der gebürtige Essener hat viele Spuren in der Pfalz hinterlassen. Er spielte in den 60er/ 70er Jahren des 20. Jahrhunderts als knallharter Defensivmann für den FCK und hat auch in der Nord-Pfalz seine erste Trainerstation.

      Mit dem FV Rockenhausen schaffte er ebenfalls ein "Wunder". Als abgeschlagener Tabellenletzter in der 5. Liga führte er die Rockenhausener noch in gesicherte Regionen. Von Dezember 1970 bis Juni 1971 macht er dort seine ersten Gehversuche als Mann an der Linie für 800 D-Mark.
      Im Film kommen Zeitzeugen zu Wort, Amateur-Spieler, die schon früh an sein Trainertalent geglaubt haben. Spielersitzungen wurden von ihm in seinem Lieblingscafe, im Café Bossong abgehalten. Eine liebgewonnene Tradition bei ihm, weil er gern seine Freizeit in Cafés verbringt. Im Bossong hatte es ihm die Sahnetorte angetan.

      Otto Rehhagel hat viele Titel gewonnen. Er gewann oft mit großen Außenseitern. Nicht zuletzt die Europameisterschaft mit Griechenland 2004. Aber auch im Erfolg denkt König Otto an seine erste Trainerstation in Rockenhausen.

      Wie hat er diese Erfolge erreicht? Was macht ihn zu einer Trainerlegende?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.08.2018