• 19.07.2018
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (965) Telenovela Deutschland 2009 | ONE
       

      Lukas gerät beruflich unter Druck: Der Insolvenzverwalter seiner Sportartikelfirma ist darauf gestoßen, dass Lukas seinen Firmenwagen unterschlagen hat. Doch Lukas kann weder den Wagen noch dessen Wert in Geld der Insolvenzmasse zuführen. Als Rosalie von seiner Misere erfährt, wittert sie die Chance, Lukas enger an sich zu binden. Konspirativ schlägt sie ihm vor, kurzfristig Geld aus der Kasse des 'Fürstenhofs' zu nehmen. Lukas ist zwar nicht begeistert, sieht aber keine andere Möglichkeit. Bei einem gemeinsamen Abendessen schlägt Rosalie Lukas zudem vor, eine Dienstreise nach Italien zu unternehmen.

      Donnerstag, 19.07.18
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Lukas gerät beruflich unter Druck: Der Insolvenzverwalter seiner Sportartikelfirma ist darauf gestoßen, dass Lukas seinen Firmenwagen unterschlagen hat. Doch Lukas kann weder den Wagen noch dessen Wert in Geld der Insolvenzmasse zuführen. Als Rosalie von seiner Misere erfährt, wittert sie die Chance, Lukas enger an sich zu binden. Konspirativ schlägt sie ihm vor, kurzfristig Geld aus der Kasse des 'Fürstenhofs' zu nehmen. Lukas ist zwar nicht begeistert, sieht aber keine andere Möglichkeit. Bei einem gemeinsamen Abendessen schlägt Rosalie Lukas zudem vor, eine Dienstreise nach Italien zu unternehmen.

       

      Stab und Besetzung

      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Alois Pachmeyer Philipp Sonntag
      André Konopka Joachim Lätsch
      Astrid Ostermeyer Isis Krüger
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Cosima Saalfeld Gabrielle Scharnitzky
      Helen Marinelli Miriam Krause
      Hendrik Bruckner Golo Euler
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Lukas Zastrow Wolfgang Cerny
      Marie Sonnbichler Annabelle Leip
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Rosi Zwick Veronika von Quast
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Sandra Ostermeyer Sarah Stork
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Regie Volker Schwab
      Carsten Meyer-Grohbrügge
      Buch Johannes Debray

      Lukas gerät beruflich unter Druck: Der Insolvenzverwalter seiner Sportartikelfirma ist darauf gestoßen, dass Lukas seinen Firmenwagen unterschlagen hat. Doch Lukas kann weder den Wagen noch dessen Wert in Geld der Insolvenzmasse zuführen. Als Rosalie von seiner Misere erfährt, wittert sie die Chance, Lukas enger an sich zu binden. Konspirativ schlägt sie ihm vor, kurzfristig Geld aus der Kasse des 'Fürstenhofs' zu nehmen. Lukas ist zwar nicht begeistert, sieht aber keine andere Möglichkeit. Bei einem gemeinsamen Abendessen schlägt Rosalie Lukas zudem vor, eine Dienstreise nach Italien zu unternehmen. Doch lieber begleitet Lukas Sandra zu einer Nachuntersuchung nach München. Rosalie ist aufgebracht. Cosima schlägt ihr daraufhin vor, die Unterschlagung der Gelder gegenüber Werner offenzulegen und sie Lukas in die Schuhe zu schieben.

      Werner nützt Astrids Besuch, um die Wogen zu glätten. Dabei lässt er einfließen, dass er von der Verbindung zwischen Sandra und Lukas nicht gerade begeistert ist. Astrid hat ähnliche Befürchtungen und konfrontiert Sandra damit.

      Während Michael Charlotte seine mögliche Vaterschaft verschweigt, bekommt diese immer mehr das Gefühl, dass sich Michael Kinder wünscht. Als sie dann einmal mehr bemerkt, dass Michael und Helen sich gut verstehen, werden ihre Zweifel größer.

      Ahnungslos streitet Alfons ab, etwas mit dem Stromausfall auf dem Waldfest zu tun zu haben, doch Hildegard bleibt misstrauisch und wird in ihrem Verdacht bestätigt: Es war Pachmeyer. Nach seiner Rede scheint Alfons in der Gunst der Wähler vorne zu liegen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

© WDR | ARD.de | ARD Player-Out-Center || 11.12.2018