• 17.02.2018
      20:15 Uhr
      Zwiespalt Fernsehfilm Schweiz 2017 | 3sat
       

      Der forensische Psychiater Roman Mettler stimmt zu, dass ein Gewalttäter in den Hafturlaub entlassen wird. Kurz darauf wird eine junge Frau ermordet. Mettler muss um seine Existenz kämpfen.

      Samstag, 17.02.18
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo HD-TV

      Der forensische Psychiater Roman Mettler stimmt zu, dass ein Gewalttäter in den Hafturlaub entlassen wird. Kurz darauf wird eine junge Frau ermordet. Mettler muss um seine Existenz kämpfen.

       

      Der forensische Psychiater Roman Mettler stimmt zu, dass ein Gewalttäter in den Hafturlaub entlassen wird. Kurz darauf wird eine junge Frau ermordet. Mettler muss um seine Existenz kämpfen Als klar wird, dass Roman Mettler das Gutachten für den Hafturlaub verfasst hatte, ist der Aufschrei von Medien, Politik und Gesellschaft groß. In den dramatischen Fall hineingezogen wird auch Romans Jugendfreundin Linda Berger, eine Polizistin. Die alleinerziehende Mutter schiebt bei ihrer Arbeit auch abgewiesene Asylbewerber per Flugzeug in ihre Herkunftsländer ab. Von ihrer Tochter, einem Teenager, wird sie dafür moralisch verurteilt. Als eine Rückführung am Flughafen eskaliert, sitzen Linda und Roman plötzlich im selben Boot und fragen sich, was um alles in der Welt sie da eigentlich tun.

      3sat zeigt vom Samstag, 25., bis zum Donnerstag, 30. November, jeweils ab 20.15 Uhr, alle zwölf für das "FernsehfilmFestival Baden-Baden" nominierten Fernsehfilme. Zuschauer können durchgehend vom 25. November, 20.00 Uhr, bis zum 1. Dezember, 14.00 Uhr, ihren Lieblingsfilm im Internet unter www.3sat.de wählen oder telefonisch abstimmen. Für "Zwiespalt" lautet die Telefonnummer 0137 4141 - 12.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 17.02.18
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.02.2018