• 16.05.2018
      21:05 Uhr
      Was kostet uns das Älterwerden? Das Tabu am Lebensende | 3sat Mediathek
       

      In der Schweiz - wie in anderen europäischen Ländern auch - steigen die Gesundheitskosten von Jahr zu Jahr. Einer der Hauptgründe ist der Anstieg der Lebenserwartung. Die Diskussionen um die Reduzierung der explodierenden Gesundheitskosten macht auch vor heiklen Fragen nicht Halt. Eine Sache wurde bisher ausgelassen: das letzte Lebensjahr eines Versicherten. Dieses ist im Durchschnitt so teuer wie alle vorangegangenen Jahre zusammen.

      Mittwoch, 16.05.18
      21:05 - 22:00 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo HD-TV

      In der Schweiz - wie in anderen europäischen Ländern auch - steigen die Gesundheitskosten von Jahr zu Jahr. Einer der Hauptgründe ist der Anstieg der Lebenserwartung. Die Diskussionen um die Reduzierung der explodierenden Gesundheitskosten macht auch vor heiklen Fragen nicht Halt. Eine Sache wurde bisher ausgelassen: das letzte Lebensjahr eines Versicherten. Dieses ist im Durchschnitt so teuer wie alle vorangegangenen Jahre zusammen.

       

      Am Ende eines Lebens über Geld zu sprechen, ist tabu. Die Debatte darüber wäre aber dringend nötig, zumal neue Behandlungen zwar hochwirksam, aber auch extrem teuer sein können. Es stellt sich also die Frage, wie viel der Gesellschaft die letzten Jahre seiner ältesten Mitglieder wert sind. Eine ethisch und moralisch höchst anspruchsvolle Fragestellung, deren Beantwortung noch offen ist.

      Film von Isabelle Ducret und Steve Artels

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 16.05.18
      21:05 - 22:00 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.05.2018