• 02.05.2021
      19:10 Uhr
      Von der Nase verführt: Die heimliche Macht der Gerüche 3sat
       

      Man ist immer von Duftstoffen umgeben. Sie wirken, ob man das will oder nicht. Das macht sich das Marketing zunutze. Die Wissenschaft entdeckt erst langsam, wie Düfte auf die Menschen wirken.So können Aromaöle durch Beeinflussung des Serotoninspiegels Depressionen lindern und sogar Bakterien bekämpfen. Auch Krebszellen haben Duftrezeptoren. Werden sie "beduftet", verlangsamen sie offenbar ihr Wachstum. Ein "NZZ Format" über das unterschätzte Duft-Potenzial.

      Sonntag, 02.05.21
      19:10 - 19:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo DGS TV

      Man ist immer von Duftstoffen umgeben. Sie wirken, ob man das will oder nicht. Das macht sich das Marketing zunutze. Die Wissenschaft entdeckt erst langsam, wie Düfte auf die Menschen wirken.So können Aromaöle durch Beeinflussung des Serotoninspiegels Depressionen lindern und sogar Bakterien bekämpfen. Auch Krebszellen haben Duftrezeptoren. Werden sie "beduftet", verlangsamen sie offenbar ihr Wachstum. Ein "NZZ Format" über das unterschätzte Duft-Potenzial.

       

      Film von Katharina Deuber; (aus der Reihe "NZZ Format"); Erstsendung 19.03.2020

      Magazin

      Erstsendung 19.03.2020

      Wird geladen...
      Sonntag, 02.05.21
      19:10 - 19:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo DGS TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.04.2021