• 20.07.2018
      00:00 Uhr
      Trautmann - Schwergewicht Fernsehfilm Österreich 2004 | 3sat
       

      Während Boxer Formanek seinem EM-Sieg entgegenfiebert, setzt ein russischer Geschäftsmann alles daran, Unterweltboss Nazl Wessely aus dem Milieu zu verdrängen - zur Not auch mit Gewalt.

      Wessely gerät immer mehr unter Druck, bis er sogar bei Trautmann Rat und Unterstützung sucht. Im EM-Kampf kommt es schließlich zum tragischen Höhepunkt. Formanek wird schwer getroffen und bleibt im Ring liegen.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 20.07.18
      00:00 - 01:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Während Boxer Formanek seinem EM-Sieg entgegenfiebert, setzt ein russischer Geschäftsmann alles daran, Unterweltboss Nazl Wessely aus dem Milieu zu verdrängen - zur Not auch mit Gewalt.

      Wessely gerät immer mehr unter Druck, bis er sogar bei Trautmann Rat und Unterstützung sucht. Im EM-Kampf kommt es schließlich zum tragischen Höhepunkt. Formanek wird schwer getroffen und bleibt im Ring liegen.

       

      Stab und Besetzung

      Inspektor Trautmann Wolfgang Böck
      Tränkler   Monica Weinzettl
      Dolezal   Simon Schwarz
      Nazl   Heinz Petters
      King   Ernst Konarek
      Regie Thomas Roth
      Drehbuch Thomas Roth

      Halbschwergewichtsboxer Formanek steht vor seinem größten Triumph: Bei der Europameisterschaft stehen seine Chancen sehr gut. Zum Glück, denn das Preisgeld braucht er dringend für Unterhaltszahlungen an seine geschiedene Frau sowie für einen väterlichen Freund.

      Viel Geld ist auch auf anderer Ebene im Spiel: Der als Politiker gescheiterte Ferdinand Grünsteidl versucht, als Leiter seines neuen Fast-Food-Imperiums "Chicken Ticker" erneut Fuß zu fassen. Das Marketing läuft ohne Rücksicht auf die Kosten mit Volldampf, aber auch als Unternehmer ist Grünsteidl mehr von Selbstüberschätzung als von Realismus erfüllt.

      Zugleich setzt der russische "Geschäftsmann" Vitali Koroschenko mit Unterstützung seines Anwalts Heinz Prochanski alles daran, den Wiener Unterweltboss Nazl Wessely aus dem Milieu zu drängen - und schreckt dabei auch vor Gewalt nicht zurück. Wessely gerät immer mehr unter Druck, bis er sogar bei Trautmann Rat und Unterstützung sucht. Im EM-Kampf kommt es schließlich zum tragischen Höhepunkt. Formanek wird schwer getroffen und bleibt im Ring liegen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 20.07.18
      00:00 - 01:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2018