• 13.01.2018
      19:30 Uhr
      Theater: Ein Fest! Festival d'Automne à Paris | 3sat
       

      Die neue Staffel von "Theater: Ein Fest!" startet mit einem Einblick in das "Festival d'Automne à Paris". Das Festival findet alljährlich in Paris statt und zeigt von September bis Januar Highlights aus Tanz, Theater, Performance, Musik und bildender Kunst. Es erstreckt sich über ganz Paris und ist an Vielfalt kaum zu überbieten. Ein Fest!

      Samstag, 13.01.18
      19:30 - 20:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Die neue Staffel von "Theater: Ein Fest!" startet mit einem Einblick in das "Festival d'Automne à Paris". Das Festival findet alljährlich in Paris statt und zeigt von September bis Januar Highlights aus Tanz, Theater, Performance, Musik und bildender Kunst. Es erstreckt sich über ganz Paris und ist an Vielfalt kaum zu überbieten. Ein Fest!

       

      Die neue Staffel von "Theater: Ein Fest!" startet mit einem Einblick in das "Festival d'Automne à Paris". Nina Sonnenberg trifft die beiden Choreografen William Forsythe und Jérôme Bel. Sie spricht mit den international renommierten Künstlern über ihre Arbeiten für das Ballett der Oper Lyon.

      Außerdem steht die Performance "Unwanted" auf dem Programm. Das Stück der aus Ruanda stammenden Künstlerin Dorothée Munyaneza tourt gerade durch ganz Europa. In erschütternden Tondokumenten kommen die Opfer von Vergewaltigungen während des Bürgerkriegs in ihrem Heimatland zu Wort.

      Außerdem besucht Nina Sonnenberg die Ausstellung der schottischen Künstlerin Karla Black und erlebt multimediale Installationen von William Forsythe und dem japanischen Klangkünstler Ryoji Ikeda. Das "Festival d'Automne à Paris" findet alljährlich in Paris statt und zeigt von September bis Januar Highlights aus Tanz, Theater, Performance, Musik und bildender Kunst. Es erstreckt sich über ganz Paris und ist an Vielfalt kaum zu überbieten. Ein Fest!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.07.2018