• 02.05.2021
      09:05 Uhr
      Thea Dorn: Die Pandemie der Einsamkeit 3sat
       

      Wer oder was vermag Trost zu spenden im Angesicht tiefster Vereinsamung, Erschöpfung, Trauer? Die Literatin und Philosophin Thea Dorn im Gespräch mit Wolfram Eilenberger.Wie kann man den neuen, alltäglichen Kampf gegen Einsamkeit und Trostlosigkeit bestehen? Die Erfahrung der Pandemie wirft uns auf elementare Ängste und Erfahrungen zurück. Unter ihnen auch die der Todesangst, Todesnähe und Trauer, so Thea Dorn.In ihrem neuen Roman "Trost - Briefe an Max" schildert die deutsche Schriftstellerin, Philosophin und Moderatorin die Erfahrungen einer erwachsenen Frau, deren Mutter im Krankenhaus an COVID-19 gestorben ist, ohne dass ...

      Sonntag, 02.05.21
      09:05 - 10:05 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo DGS TV

      Wer oder was vermag Trost zu spenden im Angesicht tiefster Vereinsamung, Erschöpfung, Trauer? Die Literatin und Philosophin Thea Dorn im Gespräch mit Wolfram Eilenberger.Wie kann man den neuen, alltäglichen Kampf gegen Einsamkeit und Trostlosigkeit bestehen? Die Erfahrung der Pandemie wirft uns auf elementare Ängste und Erfahrungen zurück. Unter ihnen auch die der Todesangst, Todesnähe und Trauer, so Thea Dorn.In ihrem neuen Roman "Trost - Briefe an Max" schildert die deutsche Schriftstellerin, Philosophin und Moderatorin die Erfahrungen einer erwachsenen Frau, deren Mutter im Krankenhaus an COVID-19 gestorben ist, ohne dass ...

       

      (aus der SRF-Gesprächsreihe "Sternstunde Philosophie"); Erstsendung 14.02.2021

      Gespräch/Diskussion

      Erstsendung 14.02.2021

      Wird geladen...
      Sonntag, 02.05.21
      09:05 - 10:05 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo DGS TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.04.2021