• 30.04.2018
      14:05 Uhr
      Stadtoasen Paris | 3sat
       

      In der französischen Metropole Paris haben Gemeinschaftsgärten schon viele Jahre Hochkonjunktur. Seit 1998 sind die Jardins du Ruisseau der Stolz des 18. Arrondissements, das sonst abseits des Touristenhügels Montmartre nicht viele Attraktionen zu bieten hat.

      Montag, 30.04.18
      14:05 - 14:50 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      In der französischen Metropole Paris haben Gemeinschaftsgärten schon viele Jahre Hochkonjunktur. Seit 1998 sind die Jardins du Ruisseau der Stolz des 18. Arrondissements, das sonst abseits des Touristenhügels Montmartre nicht viele Attraktionen zu bieten hat.

       

      Entlang einer alten Bahntrasse werden Grundschüler ans Graben, Jäten und Säen herangeführt. Diese ehrenamtliche Aufgabe übernimmt in den "Ruisseau-Gärten" die Pädagogin Ludivine. Mit viel Spaß und Freude an der Sache wird hier gebuddelt, gebastelt und bestaunt. Doch die Gärten sollen nicht nur der Natur- und Umwelterziehung von Kindern dienen. Schauspieler und Dramaturg Denis liegen vor allem die Jugendlichen aus dem Viertel am Herzen, die meist aus Einwandererfamilien stammen, Schulabbrecher sind und wenig Berufsperspektiven haben. Denis hört sich ihre Ängste und Sorgen an und versucht zu vermitteln und zu helfen, wo er kann. Dadurch erhofft er sich nicht nur einen Zugewinn für die Jugendlichen, sondern auch für die Gartengemeinschaft selbst. Schließlich stehen die "Ruisseau-Gärten" im Norden von Paris schon immer für Toleranz, Offenheit und Multi-Kult.

      Film von Bettina Clasen und Peter Moers

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.06.2018