• 15.01.2021
      03:55 Uhr
      Seltenes Leben an der Seeve 3sat
       

      In direkter Nachbarschaft zum Güterbahnhof Maschen im Landkreis Harburg liegt das Naturschutzgebiet Seevengeti: ein einzigartiger Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten.In den 1970er-Jahren wurde die dortige Marschlandschaft vom NABU als Ausgleichsfläche sichergestellt. Seitdem entwickelt sie sich als wertvolles Naturschutzgebiet und ist gerade hinsichtlich der Vogelwelt zum Lebensraum für äußerst seltene Arten geworden.Magerrasen, Dornenbüsche, offene Sandflächen - eigentlich erinnert das Landschaftsbild mehr an die Steppe Ostafrikas als an die norddeutsche Elbmarschlandschaft. Doch genau das macht das Erscheinungsbild ...

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 15.01.21
      03:55 - 04:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      In direkter Nachbarschaft zum Güterbahnhof Maschen im Landkreis Harburg liegt das Naturschutzgebiet Seevengeti: ein einzigartiger Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten.In den 1970er-Jahren wurde die dortige Marschlandschaft vom NABU als Ausgleichsfläche sichergestellt. Seitdem entwickelt sie sich als wertvolles Naturschutzgebiet und ist gerade hinsichtlich der Vogelwelt zum Lebensraum für äußerst seltene Arten geworden.Magerrasen, Dornenbüsche, offene Sandflächen - eigentlich erinnert das Landschaftsbild mehr an die Steppe Ostafrikas als an die norddeutsche Elbmarschlandschaft. Doch genau das macht das Erscheinungsbild ...

       

      Film von Petra Peters und Nathalie Siegler; Erstsendung 28.04.2020

      Dokumentation

      Erstsendung 28.04.2020

      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 15.01.21
      03:55 - 04:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.01.2021