• 01.10.2022
      23:00 Uhr
      Sarah Hakenberg: Wieder da! 3satFestival Mainz, September 2022 | 3sat
       

      Unpolitische CDU-Wähler, schadenfrohe Vermieter und unentspannte Eltern - sie alle bekommen in "Wieder da!" den schelmischen Humor von Sarah Hakenbergs Schmähliedern zu spüren.

      Mit ihrem neuen Programm meldet sich die Musikkabarettistin auch stellvertretend für die ganze Kulturszene auf der Bühne zurück und zieht das Publikum beim "3satfestival 2022" mit ihrem hintergründigen Charme in den Bann.

      Ein Abend voller fröhlichem Charme, intelligenter Bosheiten und unwiderstehlicher Dreistigkeit - das verspricht Sarah Hakenberg dem Publikum ihres neuen Programmes "Wieder da!".

      Samstag, 01.10.22
      23:00 - 23:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Unpolitische CDU-Wähler, schadenfrohe Vermieter und unentspannte Eltern - sie alle bekommen in "Wieder da!" den schelmischen Humor von Sarah Hakenbergs Schmähliedern zu spüren.

      Mit ihrem neuen Programm meldet sich die Musikkabarettistin auch stellvertretend für die ganze Kulturszene auf der Bühne zurück und zieht das Publikum beim "3satfestival 2022" mit ihrem hintergründigen Charme in den Bann.

      Ein Abend voller fröhlichem Charme, intelligenter Bosheiten und unwiderstehlicher Dreistigkeit - das verspricht Sarah Hakenberg dem Publikum ihres neuen Programmes "Wieder da!".

       

      Stab und Besetzung

      Regie Volker Weicker

      Unpolitische CDU-Wähler, schadenfrohe Vermieter und unentspannte Eltern - sie alle bekommen in "Wieder da!" den schelmischen Humor von Sarah Hakenbergs Schmähliedern zu spüren.

      Mit ihrem neuen Programm meldet sich die Musikkabarettistin auch stellvertretend für die ganze Kulturszene auf der Bühne zurück und zieht das Publikum beim "3satfestival 2022" mit ihrem hintergründigen Charme in den Bann.

      Ein Abend voller fröhlichem Charme, intelligenter Bosheiten und unwiderstehlicher Dreistigkeit - das verspricht Sarah Hakenberg dem Publikum ihres neuen Programmes "Wieder da!".

      Die Trägerin des deutschen Kabarettpreises 2015 begann schon während des Studiums skurril-komische Geschichten zu schreiben und sie bei Poetry-Slams vorzulesen und zu singen. Es folgte ihr erstes Soloprogramm "Knut, Heinz, Schorsch und die anderen", mit dem sie erfolgreich in Deutschland tourte.

      Sarah Hakenberg wandelt mit ihren Liedern zielsicher zwischen den inneren Abgründen und dem gesellschaftlichen Wirrwarr, das uns alle umgibt. Ihre Songs verpackt sie mit unschuldiger Fröhlichkeit, aus der dann ganz unerwartet scharfe Satire hervorsticht.

      Trotzdem soll kein Lacher im Hals stecken bleiben, wenn sie unzensiert raffinierte Protestsongs und unverfrorener Ohrwürmer auf dem Mainzer Lerchenberg mit Klavier und Ukulele zum Besten gibt. "Je frecher, umso besser" - auf diesen eigenen Anspruch kann sich das Publikum freuen, denn Sarah Hakenberg ist "Wieder da!".

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.02.2023