• 14.03.2020
      20:15 Uhr
      Salzburger Festspiele 2019: Bernard Haitink dirigiert die Wiener Philharmoniker 3sat
       

      Stardirigent Bernard Haitink tritt 2019 ein letztes Mal mit den Wiener Philharmonikern bei den Salzburger Festspielen auf. Es ist ein Abschiedskonzert.Der 90-jährige Maestro verlässt nach 65 Jahren das Dirigentenpult. Er selbst spricht lieber von einem Sabbatical als vom Beenden seiner Karriere. Das Publikum dankt dem Grandseigneur mit tosendem Applaus und Standing Ovations.Auf dem Programm stehen Ludwig van Beethovens 4. Klavierkonzert in G-Dur, mit Emanuel Ax am Piano, und Anton Bruckners 7. Sinfonie in E-Dur. Bernard Haitink sieht sich als Diener der Musik, dirigiert ohne Show, mit knappen Bewegungen, dezenten Gesten oder ...

      Samstag, 14.03.20
      20:15 - 22:05 Uhr (110 Min.)
      110 Min.
      Dolby HD-TV

      Stardirigent Bernard Haitink tritt 2019 ein letztes Mal mit den Wiener Philharmonikern bei den Salzburger Festspielen auf. Es ist ein Abschiedskonzert.Der 90-jährige Maestro verlässt nach 65 Jahren das Dirigentenpult. Er selbst spricht lieber von einem Sabbatical als vom Beenden seiner Karriere. Das Publikum dankt dem Grandseigneur mit tosendem Applaus und Standing Ovations.Auf dem Programm stehen Ludwig van Beethovens 4. Klavierkonzert in G-Dur, mit Emanuel Ax am Piano, und Anton Bruckners 7. Sinfonie in E-Dur. Bernard Haitink sieht sich als Diener der Musik, dirigiert ohne Show, mit knappen Bewegungen, dezenten Gesten oder ...

       

      Großes Festspielhaus, August 2019; Mit Emanuel Ax (Klavier)

      Konzert

      Wird geladen...
      Samstag, 14.03.20
      20:15 - 22:05 Uhr (110 Min.)
      110 Min.
      Dolby HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.02.2020