• 11.08.2018
      20:15 Uhr
      Salome 3sat Tipp
       

      Richard Strauss' "Salome", ein Lehrstück über Dekadenz und Macht, Lust und Perversion, passt perfekt zum Motto der Salzburger Festspiele 2018: "Passion, Leidenschaft, Ekstase".Regisseur Romeo Castellucci verspricht eine auf das Wesentliche reduzierte Neuinszenierung. Franz Welser-Möst dirigiert die Wiener Philharmoniker. Die Titelpartie verkörpert die litauische Sopranistin Asmik Grigorian, John Daszak gibt den Herodes.Die Uraufführung 1905 in Dresden war ein Skandalerfolg: Wohl noch nie zuvor war weibliches Begehren so ungehemmt deutlich auf eine Opernbühne gebracht worden wie in Richard Strauss' Einakter nach dem ...

      Samstag, 11.08.18
      20:15 - 22:00 Uhr (105 Min.)
      105 Min.
      Stereo HD-TV

      Richard Strauss' "Salome", ein Lehrstück über Dekadenz und Macht, Lust und Perversion, passt perfekt zum Motto der Salzburger Festspiele 2018: "Passion, Leidenschaft, Ekstase".Regisseur Romeo Castellucci verspricht eine auf das Wesentliche reduzierte Neuinszenierung. Franz Welser-Möst dirigiert die Wiener Philharmoniker. Die Titelpartie verkörpert die litauische Sopranistin Asmik Grigorian, John Daszak gibt den Herodes.Die Uraufführung 1905 in Dresden war ein Skandalerfolg: Wohl noch nie zuvor war weibliches Begehren so ungehemmt deutlich auf eine Opernbühne gebracht worden wie in Richard Strauss' Einakter nach dem ...

       

      Musikdrama in einem Aufzug (1905) von Richard Strauss; Felsenreitschule, Salzburg, Juli 2018

      Musiktheater

      Wird geladen...
      Samstag, 11.08.18
      20:15 - 22:00 Uhr (105 Min.)
      105 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.07.2018