• 03.03.2018
      13:15 Uhr
      quer ... durch die Woche mit Christoph Süß | 3sat
       

      Themen u.a.:

      • Größer als der Dom?: Regensburger streiten um Moscheebau
      • Luxussanierungen: Das Angstgespenst der Mieter
      • Imagewandel oder Trick? Öko-Gewerbegebiet im Fichtelgebirge
      • Trauriges Jubiläum: 5 Jahrzehnte Streit um S-Bahn für Geretsried
      • Freudiges Jubiläum: quer wird 20 - Fans feiern mit!

      Samstag, 03.03.18
      13:15 - 14:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen u.a.:

      • Größer als der Dom?: Regensburger streiten um Moscheebau
      • Luxussanierungen: Das Angstgespenst der Mieter
      • Imagewandel oder Trick? Öko-Gewerbegebiet im Fichtelgebirge
      • Trauriges Jubiläum: 5 Jahrzehnte Streit um S-Bahn für Geretsried
      • Freudiges Jubiläum: quer wird 20 - Fans feiern mit!

       
      • Größer als der Dom?: Regensburger streiten um Moscheebau

      Dass in Regensburg eine neue Moschee gebaut wird, ist beschlossene Sache. Dass die Stadtratsfraktionen deswegen über 10.000 Spam-Mails erhalten, hätte trotzdem keiner erwartet. Auch die AfD versuchte, die Stimmung anzuheizen, indem der Eindruck erweckt wurde, die Moschee werde größer als der Dom. Nun hat sogar die „Identitäre Bewegung“ Kreuze am Bauplatz aufgestellt. Doch auch abseits von Propaganda tobt in Regensburg eine Grundsatzdebatte um die Frage: Fördert der Bau einer Moschee die Integration? Oder leistet das Projekt der Ghettoisierung Vorschub?

      • Luxussanierungen: Das Angstgespenst der Mieter

      Drei Wohnhäuser in der Münchner Maxvorstadt haben einen neuen Eigentümer. Der beschreibt sich selbst als „Partner für Luxusimmobilien“ und begann kürzlich mit Sanierungsmaßnahmen im Treppenhaus – von einem Tag auf den anderen, ohne Vorwarnung. Sanierungsstau, dringende Instandhaltung, Brandschutz, so die Begründung. Die Mieter aber haben einen Verdacht: Das Haus soll abgerissen werden. Recherchen von quer bestätigen, dass es tatsächlich eine entsprechende Nachfrage bei den Behörden gab. Was heißt das nun für die Mieter?

      • Imagewandel oder Trick? Öko-Gewerbegebiet im Fichtelgebirge

      Im Fichtelgebirge soll die Umwelt geschützt werden – und zwar mit Hilfe eines Gewerbegebietes. Auf den angedachten 90 Hektar Fläche soll es Grünzonen und Biotope geben, außerdem Regeln für weniger Flächenversiegelung und erneuerbare Energien – so die Vision. Allerdings: auch eine Papierfabrik – ein Industriezweig, der viel Energie und Wasser benötigt. Nicht nur für Naturschützer klingt das nach einer Farce. Die Befürworter dagegen argumentieren mit Arbeitsplätzen für die strukturschwache Region. Ein Dilemma.

      • Trauriges Jubiläum: Fünf Jahrzehnte Streit um S-Bahn für Geretsried

      Die Gemeinde Geretsried wächst seit Jahren am stärksten im Boom-Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Und wünscht sich aus diesem Grund endlich einen S-Bahn-Anschluss in Richtung München. Die endet bisher in Wolfratshausen, die Park & Ride-Plätze sind notorisch überfüllt und das Auto zum Pendeln in die Stauhauptstadt München ist eh keine Alternative. Alles spricht also dafür. Und: Geplant wird der S-Bahn-Stopp ja schon seit fast 50 Jahren! Genauso lange aber gibt es Streit um die Streckenführung, um eine Schranke und um den Naturschutz. quer über ein Ewigkeitsprojekt, Entwicklungshemmnisse und viele Emotionen.

      • Freudiges Jubiläum: quer wird 20 - Fans feiern mit!

      Nach 20 Jahren dreht quer den Spieß um und sendet nicht ins Wohnzimmer, sondern aus den Wohnzimmern der Fans. Denn tatsächlich war die Sendung „quer“ in den ersten Sendejahren einst als Geburtshelfer unterwegs – bei einer Hausgeburt lief der Fernseher. Für zwei Freundinnen wiederum wurde die Sendung zum donnerstäglichen Ritual, das ihre Freundschaft am Leben erhält. Und dann ist da noch ein junger Mann, der immer noch voller Stolz von einem Interview mit Christoph Süß erzählt, das er einst für die Schülerzeitung ergatterte – vielleicht auch, weil er diverse „Querschläger“ auswendig nachperformen kann.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 03.03.18
      13:15 - 14:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.04.2018