• 25.02.2018
      23:30 Uhr
      Polizeiruf 110: Mit List und Tücke Fernsehfilm DDR 1986 | 3sat
       

      Eine alte Dame wird ins Krankenhaus eingeliefert. Gleichzeitig dringt ein Mann in ihre Wohnung ein und raubt sie aus. Als er sich aus dem Staub macht, bemerkt ihn eine Nachbarin und alarmiert die Polizei. Die Kriminalisten finden am Tatort einen Terminkalender des Krankentransporteurs Frank Reiher. Sie fahren zu seinem Wochenendgrundstück und stellen fest, dass dort Diebesgut gelagert wird. Nach und nach kommen Hauptmann Fuchs und seine Kriminalisten einem raffinierten Diebes- und Betrugsduo auf die Schliche.

      Sonntag, 25.02.18
      23:30 - 00:45 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

      Eine alte Dame wird ins Krankenhaus eingeliefert. Gleichzeitig dringt ein Mann in ihre Wohnung ein und raubt sie aus. Als er sich aus dem Staub macht, bemerkt ihn eine Nachbarin und alarmiert die Polizei. Die Kriminalisten finden am Tatort einen Terminkalender des Krankentransporteurs Frank Reiher. Sie fahren zu seinem Wochenendgrundstück und stellen fest, dass dort Diebesgut gelagert wird. Nach und nach kommen Hauptmann Fuchs und seine Kriminalisten einem raffinierten Diebes- und Betrugsduo auf die Schliche.

       

      Stab und Besetzung

      Hauptmann Fuchs Peter Borgelt
      Unterleutnant Goetzsch Jörg Hengstler
      Frank Reiher Peter Reusse
      Anja Reiher Ute Lubosch
      Francois Bormann Otto Mellies
      Jimmy Henry Hübchen
      Regie Helmut Krätzig
      Buch Helmut Krätzig
      Lothar Dutombe

      Eine alte Dame wird ins Krankenhaus eingeliefert. Gleichzeitig dringt ein Mann in ihre Wohnung ein und raubt sie aus. Als er sich aus dem Staub macht, bemerkt ihn eine Nachbarin und alarmiert die Polizei. Die Kriminalisten finden am Tatort einen Terminkalender des Krankentransporteurs Frank Reiher. Sie fahren zu seinem Wochenendgrundstück und stellen fest, dass dort Diebesgut gelagert wird. Gleichzeitig ermitteln die Kriminalisten in einem weiteren Fall. Alleinstehende alte Damen zeigen an, dass sie von einem Hypnotiseur bestohlen wurden. Einer beherzten Frau aus dem Schaustellergewerbe gelingt es, ihn in die Flucht zu schlagen und sie kann der Polizei wertvolle Hinweise geben. Frank Reiher ist den Verdächtigungen und dem Misstrauen seiner Frau nicht mehr gewachsen und begeht einen Selbstmordversuch, kann jedoch gerettet werden. Nach und nach kommen Hauptmann Fuchs und seine Kriminalisten einem raffinierten Diebes- und Betrugsduo auf die Schliche.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2018