• 13.02.2018
      04:35 Uhr
      Phil Collins: Live in Paris Palais de Omnisports de Paris-Bercy (Frankreich 1997) | 3sat
       

      Am 8. und 9. Dezember 1997 begeistert Phil Collins seine Fans am Ufer der Seine im Pariser Palais Omnisports im Rahmen seiner "Dance Into the Light Tour" mit einem legendären Konzert. Der Abschied von Genesis liegt ein Jahr zurück. Mit neuem Album und einer neuen Bühnenidee erobert Phil Collins die Konzertsäle: Er spielt auf einer runden Bühne, die einem Musikdampfer nachempfunden ist, und spielt die großen Hits wie "Easy Lover" und "Separate Lives".

      Nacht von Montag auf Dienstag, 13.02.18
      04:35 - 05:50 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      VPS 04:25
      Stereo HD-TV

      Am 8. und 9. Dezember 1997 begeistert Phil Collins seine Fans am Ufer der Seine im Pariser Palais Omnisports im Rahmen seiner "Dance Into the Light Tour" mit einem legendären Konzert. Der Abschied von Genesis liegt ein Jahr zurück. Mit neuem Album und einer neuen Bühnenidee erobert Phil Collins die Konzertsäle: Er spielt auf einer runden Bühne, die einem Musikdampfer nachempfunden ist, und spielt die großen Hits wie "Easy Lover" und "Separate Lives".

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 13.02.18
      04:35 - 05:50 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      VPS 04:25
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.09.2018