• 02.04.2018
      06:00 Uhr
      Ostern im Kaukasus Eine Frühlingsreise nach Georgien | 3sat
       

      In Georgien, einem Land, in dem die christliche Orthodoxie eine Art Staatsreligion ist, wird Ostern wie ein Nationalfeiertag begangen. Die Dokumentation berichtet über uralte georgische Traditionen, stellt Menschen und ihren Alltag vor und zeigt den Frühling inmitten mächtiger Berge. Wenn die Weidenzweige am Palmsonntag alle Plätze und Straßen säumen, vergisst man für einen Moment, dass hier noch vor wenigen Jahren ein blutiger Krieg geführt wurde. Doch die ökonomischen Probleme des Landes sind weiterhin groß.

      Montag, 02.04.18
      06:00 - 06:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      In Georgien, einem Land, in dem die christliche Orthodoxie eine Art Staatsreligion ist, wird Ostern wie ein Nationalfeiertag begangen. Die Dokumentation berichtet über uralte georgische Traditionen, stellt Menschen und ihren Alltag vor und zeigt den Frühling inmitten mächtiger Berge. Wenn die Weidenzweige am Palmsonntag alle Plätze und Straßen säumen, vergisst man für einen Moment, dass hier noch vor wenigen Jahren ein blutiger Krieg geführt wurde. Doch die ökonomischen Probleme des Landes sind weiterhin groß.

       

      Film von Juri Rescheto

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2018