• 13.03.2018
      14:35 Uhr
      Österreich I - Die Heimsuchung Österreichs 3sat
       

      Die Dokumentation beschäftigt sich mit dem Einmarsch der Nationalsozialisten in Österreich am 12. März 1938 und den ersten Monaten ihrer Herrschaft.Im Morgengrauen des 12. März 1938 überschreiten deutsche Truppen die österreichische Grenze. Menschenmassen jubeln Adolf Hitler bei seinem Einzug in Wien zu, für viele scheint sich die Hoffnung auf ein besseres Leben zu erfüllen.Abgesehen von vereinzelten Protesten, nimmt das Ausland den "Anschluss" mit geringem Interesse hin. Doch mit der deutschen Wehrmacht kommen auch Sonderkommandos, die Juden und Intellektuelle festnehmen, nach Österreich. Schnell kommt es zu den ersten ...

      Dienstag, 13.03.18
      14:35 - 16:05 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Die Dokumentation beschäftigt sich mit dem Einmarsch der Nationalsozialisten in Österreich am 12. März 1938 und den ersten Monaten ihrer Herrschaft.Im Morgengrauen des 12. März 1938 überschreiten deutsche Truppen die österreichische Grenze. Menschenmassen jubeln Adolf Hitler bei seinem Einzug in Wien zu, für viele scheint sich die Hoffnung auf ein besseres Leben zu erfüllen.Abgesehen von vereinzelten Protesten, nimmt das Ausland den "Anschluss" mit geringem Interesse hin. Doch mit der deutschen Wehrmacht kommen auch Sonderkommandos, die Juden und Intellektuelle festnehmen, nach Österreich. Schnell kommt es zu den ersten ...

       

      Film von Hugo Portisch und Sepp Riff; Erstsendung 16.03.2013

      Dokumentation

      Erstsendung 16.03.2013

      Wird geladen...
      Dienstag, 13.03.18
      14:35 - 16:05 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.02.2018